Bei EWP-Handyversicherung Ersatzgerät teurer als Entschädigung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von der Versciherung gibt es einfach nur Geld.

Was du mit diesem Geld machst ist dann deine Sachen, kannst dir davon ein neues Handy holen oder was du willst.

Außerdem Handyversicherung ist wirklich der grösste Beschiss den es gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaruMaru
08.09.2016, 23:31

Bist du dir mit dem Geld sicher? 

Und dass es Beschiss ist würde ich nicht sagen. Immerhin erstatten sie mir 715€... 

0
Kommentar von Falkenpost
09.09.2016, 00:07

Außerdem Handyversicherung ist wirklich der grösste Beschiss den es gibt.

Dies sehen wohl HaruMaru und viele andere, welche ihr Handy gestohlen wurde, weniger. "Beschiss" ist eher die Vorstellungen vieler Kunden, die auch noch nach 5 Jahren einen Wertersatz von 100 % wollen und jeden Schönheitskratzer auf der Rückseite ersetzt bekommen wollen.

0

Hi,

die Gesellschaft wird dir das Geld überweisen oder per Scheck  zur Verfügung stellen. Letztendlich ist es denen dann egal, ob du dies in der Spielhalle verzockst oder dir ein neuen Gerät dafür anschaffst.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaruMaru
09.09.2016, 00:18

Danke dir vielmals.

Aber die Versicherung will dennoch IMEI Nummer und Kaufrechnung von mir.

0
Kommentar von Falkenpost
09.09.2016, 12:47

Sicherlich von dem geklautem Handy. Nicht von deinem neuen!

0

Was möchtest Du wissen?