Bei Erkältung: Tee zum inhalieren

8 Antworten

Am besten einer mit Eukalyptus. Aber den wirst du kaum finden.

In erster Linie ist es erstmal egal, welchen Tee du nimmst. Am besten sind die losen Tees (ich nenne sie immer frische Tees). Meine Empfehlung, was mir meine Großmutter immer gegeben hatte bzw. was ich heute noch nehme ist Salbeitee oder du gehst in den Garten und nimmst Brennessel. Sehr effektiv, aber etwas teuer ist Zystrosetee. Manchmal wenn Erkältung sehr stark is, nehme ich statt Tee den Tigerbalsam oder Pulmotin ins kochende Wasser.

koathel

wenn du halsschmerzen hast, dann mach dir einen starken salbeitee, am besten mit 2 beuteln und lass den kalt werden... dann gurgelst mit dem ganzen tasseninhalt. Hilft super!

Was möchtest Du wissen?