Bei Erkältung duschen?

9 Antworten

klar darfst du das. nachher wird es dich wahrscheinlich eh frösteln, dann packst du dich warm ein und gut ist. am besten gleich einen bademantel herrichten - super praktisch für solche fälle :) wenn du auch noch eine vorhandene heizung im bad aufdrehen kannst, noch besser. sag ich jetzt nur, weil mir persönlich immer so kalt ist wenn ich krank bin.

zum duschen ist man der kälte ja wirklich nciht lange ausgesetzt, wenn überhaupt (heizung, heißes wasser, sofortiges abtrocknen). sprich das immunsystem kann nicht wirklich was zu tun haben und somit weiterhin schön die erreger bekämpfen.

Chaka

Trau dich in die Dusche und bekämpfe aktiv die virullenten Bakterien und bakteriösen Viren auf deiner Haut! Seife dich ein - Schrub dich - Spül dich - Trockne dich - und geh als nun glänzendes Vorbild aller Erkälteten in dein warmes Bett und schau später das WM Viertelfinale!

Gute Besserung

Chaka, du schaffst das!

😂😂😂Danke! Das werde ich genauso machen 👌🏼👌🏼

1

Was möchtest Du wissen?