Bei Einzahlung Auswahl zwischen Verbund- und Kartenkonto - was ist das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Sparkasse wird Verbundkonten anbieten. Das bedeutet, dass du mit deiner Bankkarte auch auf eventuell vorhandene weitere Girokonten oder Sparkonten oder Tagesgeldkonten bei der Sparkasse zugreifen kannst. Wenn du nur dein Girokonto hast, kannst du auch nur auf das Girokonto zugreifen.

Das Kartenkonto dürfte sich da auf eine (mögliche) Kreditkarte beziehen.

Bei "anderes Konto" tippe ich mal auf die Möglichkeit einer Überweisung auf fremde Konten mit Bareinzahlung.

Frage aber einfach mal bei deiner Sparkasse nach und lass es dir erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
26.12.2015, 16:50

Verbundkonto bezieht sich auf Konten bei anderen Sparkassen.

0

Die Sparkassen sind alle in einem Verbund zusammen gefasst. Zahlungsverkehr innerhalb des Verbundes ist entweder kostenlos oder aber billiger als gegenüber anderen Instituten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?