Bei einer verschwunden Katze die Polizei fragen?

6 Antworten

Die wird unterwegs sein.

Eine Katze gibt normalerweise niemand im Tierheim ab.

Die lässt man frei laufen.

Und wenn sie noch gesund ist wird sie zurückkommen.

Die haben ein eingebautes GPS. Verlaufen können sich Katzen nicht.

Aber ausziehen, wenn es ihnen irgendwo nicht mehr gefällt schon.

Da sind die knallhart.

Meine Katze war vor einem Jahr einmal drei Tage weg, als ich sie neu bekommen habe.

Ich habe alle Nachbarn verrückt gemacht.

Eine sagte nur ganz cool... die wird schon wieder zurückkommen.

Das tat sie dann auch.

Ich hatte sie verprügeln können als sie ganz locker durch mein Fenster wieder reingehoppst ist.

Das habe ich natürlich nicht getan. Ich war so froh, das sie wieder da war.

Katzen gehen bis zu 2 Km weg.

Meine sehe ich Nachts schonmal garnicht. Die kommt um Mitternacht vieleicht einmal zum Essen rein. Danach ist sie wieder weg.

Tagsüber schläft sie an meinem Fußende. Manchmal auch in der Mitte und macht sich da ziemlich breit.

Wenn sie was zu essen haben will, beißt sie mir in den Fuß oder krallt mich. Und die Krallen sind messerscharf.

Das ist eine sehr kleine Katze. Aber sie meint immer Chef zu sein.

Wenn Du meine Hände sehen würdest... da ist Blut ohne Ende dran. Aber sie liebt mich trotzdem.

Das sind einfach Tiger in klein.

Mario

Eine Katze gibt normalerweise niemand im Tierheim ab.

Mann, rede doch nicht immer so ein unqualifiziertes Blech! Wohnst du irgendwo im Wald, ohne Fernsehen und Zeitung? 

Die Tierheime sind voll von gefundenen Katzen die irgendjemand dort abgegeben hat!

3
@kuechentiger

Vielleicht gibst du nicht immer ungefragt deinen geistigen Dünnpfiff dazu!! Merkst du eigentlich dass du allen hier langsam ziemlich auf den A... gehst??

0
@o0Hoellenengel0

Wer hier geistigen Dünnpfiff absondert und wem irgendwo hin geht, das hat jemand, der sich erst eine Woche hier rumtreibt, überhaupt nicht zu beurteilen!

0

Hallo,

In Tierheimen ist tagsüber immer jemand anzutreffen, schließlich wollen die Tiere dort auch am Wochenende und an Feiertagen versorgt werden. An Feiertagen findet lediglich keine Vermittlung statt.

Ansonsten kannst du ruhig nachfragen, kostet ja nichts. Du kannst auch beim Ordnungsamt vorbeischauen.

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche

Die Tierheime nehmen logischerweise auch an Feiertagen Fundtiere an. Und die werden tatsächlich manchmal von der Polizei hin gebracht. 

Manche Leute gehen auch erst zur Polizei und werden von denen ans Tierheim verwiesen. Dort fragen könnte also Sinn machen. 

Du kannst außerdem im Tierheim anrufen, die werden mindestens einen Anrufbeantworter dran haben.

Was möchtest Du wissen?