Bei einer Gangschaltung mit 3 x 7 Gängen, kann man sagen, dass es 21 Gänge insgesamt hat?

10 Antworten

Zum ersten sollte man um Kette und Ritzel zu schonen niemals völlig diagonal schalten. Zum zweiten werden sich sicher manche "Gänge" überschneiden und somit sind es effektiv weniger als 21 Gänge.

Danke

0

Rechnerisch mag es stimmen, praktisch nutzt man weniger, um die Lebensdauer der Kette zu verlängern. Schuaudir mal die Kettenspannung an, wenn diese vorne ganz links und hinten ganz rechts auf den Zahnrädern aufliegt (oder umgekehrt). Dann weißt du auch, warum man solche Positionen im Alltag vermeiden sollte.

Spätestens dann, wenn etwas rattert, quietscht oder schleift, sollte man der Ursache auf den Grund gehen und diese beheben. Das erhöht die Lebensdauer der Komponenten.

Ja, man hat 21 Gänge. Jedoch kann man die nicht wirklich in eine Reihenfolge bringen.

wieso nicht?

0

ja. du hast 3 mal 7 kombinationsmöglichkeiten, also auch 3 mal 7 unterschiedliche übersetzungen. demnach hast du 21 gänge

auch in der praktischen Anwendung? Aber sind davon auch alle Gänge sinnvoll nutzbar?

0

Was möchtest Du wissen?