Bei einer Fettleber was kann man einnehmen, besonderes essen? (außer der Ernährungsumstellung)

3 Antworten

Naja weiß jetzt nicht, was du mit Ernährungsumstellung meinst, wenn du jetzt noch einmal nach etwas besonderem fragst. Also du solltest dich fettarm ernähren und möglichst auf Alkohol gänzlich verzichten. Naja und allgemein solltest du dich möglichst Gesund ernähren. Das tut der Leber sicher gut, ist aber jetzt nichts besonderes nur für die Fettleber.

Dafür gibt es leider noch nichts wirksames. Habe vor zwei ein halb Jahre bis letztes Jahr, bei einer 18 Monatigen Studie mitgemacht. Sollte das Mittel wirksam sein, könnte in paar Jahre ein Arzneimittel vorhanden sein.

Bei einer bestehenden Fettleber musst du zum Arzt um entsprechende Medikamente zu bekommen,als Unterstützung kannst du dir ein Artischockenpräparat holen!

wie kommst du auf artischocken??? welches präparat sollte man nehmen und wo erhält man das?

0
@NewHorizon

Der Bitterstoff in der Artischocke hilft der Leber Fett abbauen und bekommen tust du das Präparat als Saft oder Dragees in jedem Drogeriemarkt ist Immer eine Artischocke abgebildet!Hat meine Leberwerte sehr verbessert,Kein Jux!!!!

0

Hustenstiller (Dxm) mit Essen einnehmen?

Ich vertrage die Silikonkapseln nicht, aber das Pulver ist so ungenießbar, dass ich allein bei dem Gedanken Übelkeit verspüre.
Kann ich das Pulver in ein Gebäck tun und dieses direkt runterschlucken? Oder wirkt es dann nicht?

...zur Frage

Wirkt sich das Rauchen / Nikotin nachteilig (Fettleber) auf Leberwerte aus? (wie z.B. bei Alkohol)

Gibt es Erfahrungen darüber, ist es nachzuweisen anhand von Studien, Tests, Beobachtungen ob sich das Rauchen (z.B. 1 Schachtel täglich) negativ auf die Leberwerte bemerkbar macht. Und somit unter Umständen allein nur durch das Rauchen eine Fettleber sich entwickeln kann. Gegebenenfalls bei schon vorhandener Fettleber die Werte durch Nikotin/Rauchen weiterhin verschlimmern können?

...zur Frage

Komischer Geschmack im Mund nachdem ich aufgehört habe alkohol zu trinken und fleisch zu essen

Hallo, ich habe eine ganz merkwürdige Frage, vor cirka zwei Wochen habe ich beschlossen keinen Alkohol mehr zu trinken (ich bin keine Alkoholikerin! Ich habe viel getrunken , ja, vor allem in den letzten 2, 3 Wochen an mindestens 4 Tagen die Woche, aber ich war nicht davon abhängig oder sonst etwas, ich habe jediglich aus Kostengründen und Diätischen Maßnahmen aufgehört zu trinken) und ernähre mich jetzt auch größtenteils wieder vegetarisch bzw vegan.

Heute morgen ist mir dann aufgefallen, dass ich einen echt super fiesen Geschmack im Mund hatte, der auch gar nicht mehr gehen will. Ich konnte heute praktisch nichts essen weil alles absolut ungenießbar geschmeckt hat. Als würde man auf Löwenzahn salat rumkauen... Prinzipiel hab ich's schon gestern und vorgestern geschmeckt, aber hab das aber irgendwie verdrängt, bzw war der Geschmack nicht so stark.

Ich wollte einfach nur Fragen, ob soetwas on der Entgiftung kommen kann, die ja im gange ist. Ich habe davor noch nie darüber nachgedacht, dass meine Leber irgendwie in starke Mitleidenschaft gezogen sein könnte, (ich bin erst 19 Jahre alt, komplett fit & gesund, und habe nie wirklich viel getrunken, nur in den letzten Wochhen aufgrund von besonderen Umständen).

Hatte da jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir vielleicht irgendwie helfen wie ich das weg bekomme ? Ich wäre echt super dankbar!

Liebe Grüße, Laila

...zur Frage

Leberwerte und Fettleber

Hallo,

Habe mir einen aktuellen Bluttest von mir angesehen, darauf sind die Leberwerte in Ordnung, bei Ultraschall meinte der Arzt, dass ich eine Fettleber habe, müssten dann bei der Diagnose Fettleber nicht auch die Blutwerte außer Norm sein?

Gruß Flo

...zur Frage

Woher bekomme ich Carb-Blocker? Gibt es natürliche? Soll ich sie vor oder nach der Malzeit essen?

Ich mache eine moderate LowCarb-Ernährungsumstellung mit einem Refead-Day und einem HighCarb-Meal am Tag. Nach dem HighCarb-Meal oder eben davor will ich Carbblocker einnehmen. Fragen stehen oben. Ich will zwischen 50 und 150 g Kohlenhydrate essen.

...zur Frage

Kann mann eine fettleber durch Ultraschall erkennen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?