Bei einer Diät gibt es ja einen sogenannten "Fresstag", sollte man an diesem auch sport machen oder ist das eher nicht so sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist vollkommen egal. Das ist dir überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist dummes Zeug, es gibt keinen Fresstag. Diese Albernheit ist ein erfundenes Produkt worauf man immer hinarbeitet. Quasi eine Belohnung dafür, das man eine Woche durchgehalten hat. Es ist Selbstbetrug, den diese Regelausnahme wird immer bestehen. Die Belohnung ist und sollte der erfolg sein und nicht mehr!!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spportmachen hilft auch am "fresstach" , und es ist sogar gut wenn du da sport machst, aber NUR wen n du Lust dazu hast sonst ist dieser Pausentag versaut, glaub mir ich weiss was ixch sage :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lampl
18.01.2017, 17:18

Okay, Dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?