Bei einen Wunden Baby Po Babypuder verwenden oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, besser den Popo so oft wie moeglich lueften und eine Windelcreme benutzen, aber nur wenn die Haut gereizt ist. Und am besten beim Windeln keine Feucht- oder Oeltuecher benutzen, sondern Wasser und evtl. ein bisschen Seife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnjaMueller1986
04.12.2015, 17:02

Sollte ich meiner Tochter da erstmal die Windel weg lassen oder trotzdem drum machen?

0

Luft an den Po, starken schwarzen kalten Tee zum abtupfen verwenden, kein Puder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber Wundcreme verwenden!

Puder war früher mal, wird nicht mehr empfohlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab da eher viel Luft rangelassen (nackt strampeln lassen) und Penatencreme genommen.

Bei uns gabs aber auch spezielles Heilpuder - weiß aber nicht mehr, wie das hieß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnjaMueller1986
04.12.2015, 16:54

Sollte ich meiner Tochter da erstmal die Windel weg lassen oder trotzdem drum machen?

0

Keinen Puder, sondern viel frische Luft an den Po lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puder trocknet und reizt die einmal angefriffenen Haut; cremen mit einer besonders geeigneten Baby-Creme ist da hilfreicher!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnjaMueller1986
04.12.2015, 16:58

Sollte ich meiner Tochter da erstmal die Windel weg lassen oder trotzdem drum machen?

0

nein mach das nicht das verklumpt nur nimm lieber Penaten Creme 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?