Bei einem Zeitraum einer Krankmeldung in die Schule?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir können dir nicht raten, ob du in die Schule gehen sollst, weil wir nicht wissen, ob sdu wirklich wieder fit bist.

Man kann aber sagen, dass du wieder gehen kannst, wenn du wieder gesund bist. Auch im Arbeitsleben ist es möglich, dass man früher wieder arbeiten gehen kann, wenn man schneller gesund wurde, als es der Arzt erwartet hat.

Ich würde aber sagen, dass man dem Sekretariat Bescheid geben sollte, dass du nicht mehr krank bist.

Heute ist der 28.3 und wenn du heute noch "krankgeschrieben" bist bleibst du heute auch noch daheim! Und morgen gehst wieder in'd Schule! Fertig :)

eine Krankmeldung nennt stets den 1. Tag der Krankschreibung und den letzten Tag. Erst der darauf folgende Werktag ist dann wieder zur Schule oder zur Arbeit zu gehen

Es verbietet dir niemand, früher zur Arbeit oder zur Schule zu gehen.

0

Nein, wenn Du eine Krankmeldung vis 28.03. hast ,dann bleib bitte zu Hause ! Denn sonst machst Du den Arzt lächerlich, der Dir diese Krankmeldung ausgestellt hast und bringst ihn u.U. in Schwierigkeiten !

Naja, heute ist der 29.3. also ab zur Schule. Wenn du noch krank bist und eine Krankschreibung brauchst, ab zum Arzt.

Nee, der 28.! Schau mal auf den Kalender!

0

Cool, wie ist es so in der Zukunft? Bei uns anderen ist ja leider noch Mittwoch der 28.3.

0

Heute ist der 28.03.12

0
@Mariechen11

Bei mir ist heute schon einen Tag später. ;-)

Sorry, in der Vor-Kaffee-Phase kann das mal passieren. Natürlich brauchst du heute nicht in die Schule zu gehen. Erhole dich lieber heute noch.

0
@Silkchen

Wenn du das öfter hinkriegst, dann sag mir doch bei Gelegenheit Freitags mal die Lottozahlen vom Samstag. ;-)

0

Du hast aber einen komischen Kalender !

0

Du bist einschließlich dem 28.3 krankgeschrieben. Also wenns nicht besser geht, musst Du heute nicht zur Schule gehen

Was möchtest Du wissen?