Bei einem Vertrag den Tarif zahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einem Laufzeitvertrag werden alle anfallenden Kosten einmal monatlich vom Girokonto abgebucht. Reicht das auf dem Bankkonto vorhandene Geld nicht aus, fallen Rücklastschrifts -Kosten (je nach Anbieter bis 30 Euro) an. Im Wiederholungsfall wird der Vertrag gekündigt und deine Schufa ist negativ, so dass du in den nächsten drei Jahren keinen Vertrag abschliessen kannst. Bei prekärer Finanzlage empfehle ich Prepaidkarten (die oft sogar billiger sind). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 bei einem Vertrag musst du nichts auffüllen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kurbi662
26.11.2016, 20:35

kann ich das,denn überziehen?

0

Was möchtest Du wissen?