Bei einem Schulfach (kein Hauptfach) melde ich mich nie, weil ich den Lehrer nicht mag und er eine schreckliche Art hat, ist das schlimm?

9 Antworten

Hallo hilfepan,

natürlich kann man nicht in jedem Fach gut sein. Und wenn dir das nicht so wichtig ist, dann ist das auch nicht so schlimm. Allerdings zählt in den meisten Nebenfächern (ich glaube nur Kunst und Sport sind da Ausnahmen) die mündliche Note 60 oder sogar 70%. Da hilft dir dann meist auch eine gute Arbeit nicht mehr.

Auch wenn du deine Note mit dem schlechten Lehrer begründen kannst, hilft dir das für deine Note natürlich nichts. Wenn dir das egal ist, dann musst du natürlich nichts ändern. Allerdings kann ein Zeugnis ja auch wichtig sein, wenn du dich zum Beispiel bewerben möchtest. Da kommen schlechte Noten nicht sehr gut an, auch in einem Nebenfach nicht.

An deiner Stelle würde ich versuchen besser mit dem Lehrer klarzukommen und dich trotzdem anzustregen, vorallem wenn ihr noch eine Arbeit schreibt. Das wird nicht den großen Unterschied bringen, aber es ist besser als eine vier oder eine fünf auf dem Zeugnis.

LG MyFishhAurely

Die mündliche Note soll 60-70% zählen? Auf die Schule wäre ich auch gerne gegangen...

0
@Toro99

Bei uns zählt sie in allen Nebenfächer 60% nur in Physik 70%. Keine Ahnung, warum das bei uns in Physik anders ist. Aber bei uns ist das so.

0

Ja, es wäre schön, wenn sich alle Probleme von alleine lösen würden, der schlechte Lehrer von seinen Kollegen gerügt werden würde, und er dich zu seinem Liebling machen würde. Aber das ist leider nicht so und so heißt es wohl oder übel mit den Gegebenheiten umzugehen. Nein, man muss nicht in jedem Fach gut sein. Die Schule würde sich halt freuen, wenn sie nur gute Schüler hätte, für dich bedeuten gute Noten und Lernfortschritte aber keinen Vorteil. Und weil es für dich nur darauf ankommt, was dich weiter bringt im Leben, ist es nicht schlimm, wenn du in einem Fach so schlecht bist, wie andere.

Suchst du jetzt nach einer guten Erklärung und Rechtfertigung für schlechte Noten?

Ich hatte auch eine Lehrerin die ich gehasst habe. Das beruhte auf Gegenseitigkeit. Dennoch habe ich versucht so gut wie möglich abzuschneiden, damit sie mir nicht mit größter Genugtuung eine schlechte Note geben konnte. Das war dann mein Sieg dieser Schlange gegenüber.

Die Erwartungen des Lehrers?

Ist euch wichtig, was der Lehrer von einem denkt, nachdem man eine schlechte Note geschrieben hat?

Also wenn man immer eine gute Note in einem Fach hatte und der Lehrer weiß, dass man das Fach sehr gut kann, aber dann schreibt man plötzlich in dem Fach eine schlechte Note, ist euch dann egal, was der Lehrer von einem denkt oder nicht?

Würdet ihr es schlimm finden, wenn der Lehrer wegen einer Note, von einem enttäuscht wäre?

Oder macht ihr euch nur für euch selber Gedanken, dass man nun womöglich im Zeugnis eine schlechtere Note hat?

...zur Frage

Physik Lehrfach studium?

Hallo,

Ich hege den Wunsch einmal Physik Lehrer zu werden aber mit nur 1 Fach geht das eher schlecht :D und ich schwanke noch zwischen Chemie, Bio und Mathe. Könnt ihr mir evtl. mal eure Erfahrungen mitteilen?

vielen Dank im vorraus

...zur Frage

Baden-Württemberg Realschule mündliche Prüfungen Mathe?

Hallo ich wollte mal fragen ob ihr wisst wie die mündlichen Prüfungen im Fach Mathe ablaufen. Also was sollte man lernen und auf was achten die Lehrer genau? Ich benötige wahrscheinlich eine 2 in den mündlichen Prüfungen um auf die 2 in Mathe zu kommen. Wird es dann für mich schwerer ?

...zur Frage

Wie kann ich meine mündliche Note verbessern?

Also ich bin sehr gut im schriftlichen, aber auch sehr schlecht im mündlichen. Von mir aus geshen habe ich mich schon verbessert aber die Lehrer sind auch strenger gewerden und deswegen sind meine Noten auchs chlechter aber generell melde ich mich auch nicht sooooo viel also habt ihr tipps wie ich mich verbessern kann?

...zur Frage

Übernahme Chancen Lehrer?

Nach dem Studium, wie sehen da die übernahmechancen für das jeweilige Fach aus? Kann mir das jemand sagen? Also unterteilen zwischen "gut" und "schlecht" in baden Württemberg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?