bei einem rechteck mit halbkreisen den umfang berechnen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Umfang eines Kreises: U = 2 * Pi * r. Der Umfang eines halben Kreises ist dann logischerweise die Hälfte davon. Der Durchmesser der Kreise ist jeweils die Länge der Kante des Rechtecks. Der Radius ist die Hälfte des Durchmessers.

michiplayer123 29.01.2012, 19:40

des was ich eben nicht checke da stehen keine werte wie ich die halbkreise zeichnen muss

0
KingRobo1 29.01.2012, 19:45
@michiplayer123

Hab ich doch beschrieben: "Der Durchmesser der Kreise ist jeweils die Länge der Kante des Rechtecks. Der Radius ist die Hälfte des Durchmessers." Der Mittelpunkt liegt auf der Mitte jener Kante. Damit hast du alle benötigten Werte.

0

a)2 Halbkreise = 1 Kreis also U=2 pi (5,5 / 2) + 2 pi (3,6 / 2)

b) A=5,5 * 3,6 und A=pi * (5,5 / 2)² + pi * (3,6 / 2)²

Was möchtest Du wissen?