Bei einem Mietvertrag Probezeit?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mein Vermieter hat gesagt wenn ich die probezeit nicht bestehe kann er mich einfach kündigen. Geht das denn?

Das ist absoluter Unsinn, es gibt bei normalen Mietverträgen keine Probezeit!

Aber man soll immer Rücksicht auf andere Mieter nehmen und seine vertraglichen Verpflichtungen erfüllen.

Schau mal hier rein:

http://www.focus.de/immobilien/mieten/tid-19338/vermieten-warum-vermieten-auf-probe-riskant-ist\_aid\_535959.html

MfG

johnnymcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probezeit im Mietrecht gibt es nicht. Selbst wenn eine solche Klausel vereinbart worden wäre, wäre sie m. E. unwirksam, da sie den Mieter unzulässigerweise benachteiligt und einen Verstoß gegen den Grundsatz von Treu und Glauben (§ 242 GB) darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vermieter redet Unsinn. Im Mietrecht gibt es keine Probezeit. Wenn du deine Verpflichtungen aus dem Mietvertrag erfüllst und der Vermieter auch - dann man lange in Frieden in einer Wohnung leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der spinnt.

Probezeit gibt es bei Arbeitsverträgen, nicht bei Mietverträgen.

Was genau hast Du denn gemietet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vanlandi 01.11.2015, 21:13

ein einFamilienhaus

0

In meinem Mietvertrag steht garnichts über Probezeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Mietvertrag ist völlig unabhängig von deiner vereinbarten Probezeit im Arbeitsvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Mietverträgen gibt es keine Probezeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soetwas gibt es nicht..er hat dir ein Märchen erzählt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dachte sowas gibt es nur bei einem Arbeitsvertrag; was steht denn in Deinem Mietvertrag und wielange hast denn Probzeit?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?