Bei einem Formular das ich ausfüllen muss steht: "Krankenkasse (Name und Ort)". Was genau ist mit...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

am besten beides angeben:

  • Sitz der Kasse

  • Filiale, in der man geführt wird

Den Namen der Kasse am besten anhand der Versichertenkarte oder des letzten Briefes angeben (ist bei Fusionen sehr sinnvoll).

http://www.gkv-spitzenverband.de/ITSGKrankenkassenListe.gkvnet

Gruß

RHW

die AOK Witten was anderes als die AOK Frankfurt.

Was könnte Ort wohl meinen :-) gugg mal auf deinen Vertrag, bei welcher AOK (oder halt Barmer, etc.) du bist.

ich wohne z.B. in Berlin, habe aber eine Krankenversicherung bei der Barmer GEK in Bad Oeynhausen... verständlich also, dass man den Ort auch angeben muss.

Mit dem Ort wird der Sitz der Krankenkasse gemeint. Also aus welcher Stadt die Krankenkasse ist. Was ist es denn für ein Formular?

Wo ist die krankenkasse, gibt ja bekanntlich mehrere

Ja Name der Krankenkasse und wo sie ist halt, denk ich dann mal

Die hat aber ja nicht nur einen Sitz? Deshalb verstehe ich das ja auch nicht.

0
@Sheggie

Schau auf deine Versichertenkarte, da steht in der Regel auch der Ort ''deiner'' Krankenkasse, der in dem Formular gefragt ist.

0

Was möchtest Du wissen?