Bei ebay hat jemand Amazon Gutschein gekauft und bezahlt und Gutschein erhalten?

2 Antworten

Screenshotte dass da steht, dass der Gutschein auf einem anderen Konto eingelöst wurde. Such dir einen guten Anwalt, falls er dich wirklich anzeigt. Wie hast du ihm den Code gesendet? Falls es per email war, screenshotte auch das. Mach ein Foto von dem Amazon-Gutschein, so, dass der Code und der Gutschein an sich gut sichtbar sind. Du solltest im besten Fall auch auf dem Foto sein (falls es nur ein digitaler Code war, wie vorher schon: Screenshot). Sag ihm dann du hast genügend Beweise, und wenn er vor Gericht gehen will, wirst du sowieso gewinnen.

das ist Vertrauenssache, wer den Gutschein zuerst einlöst, hat die Gutschrift. 

Darum sind solche Dinge auch im Ebay-Handel nicht zulässig. 

Amazon könnte sicher den Einlöser identifizieren, wenn es zum Rechtsstreit kommt, aber nach Amazon AGBs ist der Verkauf von Gutscheinen auch unzulässig.

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=505028

Also wird weder Amazon noch Ebay helfen .. und im Fall einer Anzeige wirst weder du nachweisen können, dass der Gutschein noch aktiv war zum Zeitpunkt des Verkaufs, noch wird der Käufer das Gegenteil nachweisen können. Und beide habt ihr einen Gutschein der Firma Amazon, der unverkäuflich ist, auf der Plattform der Firma Ebay gehandelt, die den Handel mit Gutscheinen verbietet. 

Was möchtest Du wissen?