Bei eBay falsche Adresse angegeben. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

An welche Anschrift hast Du geschickt? Hoffentlich nicht an die in der Glückwunschmail. Das ist nur die Kontaktanschrift und da steht auch immer dabei, dass die nicht mit die Lieferanschrift übereinstimmen muss. Die richtige Lieferanschrift erfährst Du, wenn Du "Einzelheiten zum Verklauf" anklickst (rechts neben dem Artikel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist das auch schon mal passiert. Ich habe mich sofort beim Käufer entschuldigt , 

Habe dem Paket dann eine kleine Beigabe ( Gummibärchen ) beigelegt und sofort noch mal , diesmal mit der richtigen Anschrift versendet .

Schau auf die einzelheiten zum Kauf  , wahrscheinlich ein kleiner Buchstabendreher von  Dir 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Summerhill8991
09.03.2016, 15:43

Hallo! Danke dir für die Antwort. Leider bzw zum Glück war bzgl der Adresse alles richtig und mir ist kein Fehler unterlaufen  ;)

2

Nur der Käufer kennt seine wahre Adresse. Was hindert dich daran, ihn anzuschreiben und danach zu fragen?

Es macht übrigens keinen Sinn, eine Frage mehrmals zu stellen. Das hast du nicht nur mit dieser hier so gemacht. Warum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest umgehend den Käufer kontaktieren, ob die Adresse stimmt. Hat er sich damit vertan, kannst du ihm auch den erneuten Versand berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man bekommt von Ebay immer 2 E-Mails. Die 1.it die Glückwunschmail und da kann sich wie bereits von dressana erwähnt die Anschrift noch ändern. Die richtige Lieferanschrift kommt erst, wenn dein Käufer die Kaufsabwicklung durchlaufen und abgeschlossen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib den Empfänger an und frag ihn ob die Adresse wirklich stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?