Bei Ebay etwas gekauft - wird nicht an Lieferadresse geschickt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am Besten, du trittst direkt mit dem Verkäufer in Kontakt.

Ich nehme an, dass er nicht in dein Land versendet/versenden will.
Vielleicht ist es durch einen kleinen Aufpreis auf die Versandkosten doch möglich. Aber wie gesagt: mit dem Verkäufer klären

der Verkäufer kommt aus Deutschland

0

Da du noch nicht bezahlt hast, schreibe doch einfach dem Verkäufer ein Mail über Ebay: Verkäufer kontaktieren. Schau dir seine Punkte an und passe auf, dass das ein seriöser Verkäufer ist. Er wird dir schon antworten, und dann weisst du, was los ist.

Du hast nichts bei ebay verkauft, sondern bei einem Verkäufer.

Warum fragst du diesen nicht, warum du deine Adresse nicht auswählen kannst? Hängt es vielleicht damit zusammen, dass du mit 16 noch nicht verstanden hat, wie man kommuniziert?

https://www.gutefrage.net/frage/geburtstagsgeschenk-fuer-die-beste-freundin--17?foundIn=user-profile-question-listing

was hat das damit zu tun ? ich möchte halt mal nachfragen, ob das jemandem anderen auch schon passiert ist ? man muss ja nicht gleich beleidigend werden.

0
@jessiklnn

Ich habe dich nicht beleidigt. Deine Frage hätte allerdings eine Person, die selbstständig denken kann, nicht gestellt.

Es gibt schon Gründe, warum du mit deinen 16 Jahren nichts auf ebay verloren hast.

3

Das liegt daran, dass du versuchst mit der Ebay-App zu bezahlen.

Ist ein bekannter BUG.

Bei Bezahlung an einem PC oder Laptop sollte die Fehlermeldung nicht auftreten.

Was möchtest Du wissen?