Bei Ebay "betrogen"... Oder wie würdet ihr die Rechtslage beurteilen?

6 Antworten

Ebay sieht die Bezahlung zeitnah, spätestens bis zum 4 Tag nach Kauf, vor. Danach kann ein Fall gegen Dich eröffnet werden wegen eines unbezahlten Artikels. Warum zahlst Du die Sachen nicht nach Beendigung des Kaufs? Da hättest Du Dir Ärger erspart und Deinem Verkäufer auch.

Weil meine Frau mit einer Erkrankung spontan ins Krankenhaus musste und ich andere Sorgen hatte zu der Zeit >.<

0

Also der Verkäufer des Spiels ist nicht mehr ganz frisch. 

Wobei du nicht darauf eingehst wann die Auktion beendet wurde, wenn Ebay so eine Nachricht sendet, wartet der Verkäufer schon etwas länger auf sein Geld. Macht aber nix. 

So, jetzt hast du das Geld wieder und ich empfehle Ruhe. Das was du vorhast wäre mir zu stressig. 

Die Polizei macht da nichts, da es kein Betrug ist.
Ihr habt einen Kaufvertrag, an den hat sich der Verkäufer zu halten. Diesen kannst du zivilrechtlich durchsetzen und er müsste die Kosten dafür tragen. Schreib ihm das so. Wenn er dann nicht einlenkt, kannst du einen Anwalt mit der Durchsetzung des Kaufvertrages beauftragen. Habe ich auch schon gemacht. In erster Linie werden dann dem Verkäufer die Kosten in Rechnung gestellt; erst wenn er nicht auf den Brief des Anwalts reagiert / zahlt, müsstest du zivilrechtlich die Kosten + Artikel einklagen. Hierbei müsstest du die Prozesskosten vorstrecken. Aber so wie du den Verkäufer beschreibst, wird der schon beim Brief vom Anwalt das Flattern kriegen :D

Das glaube ich nicht. Wenn er den Artikel wissentlich und vorsätzlich nicht liefert, weil er offenbar zum teureren Preis neu verkaufen will, dann begeht er wohl einen Betrug.

0
@baschi3587

Nein, es ist wirklich kein Betrug. Ich hatte schon nen ähnlichen Fall. Es ist lediglich Vertragsbruch. Es wäre nur Betrug, wenn er dein Geld einbehalten hätte.

0

Ist es strafbar die Handynummern anderer Leute ungefragt weiterzugeben?

Also ich hab mal echt ne dumme Frage aber ich bitte um ernstgemeinte Antworten. Der Freund meiner ehemals besten Freundin hat sich meine Handynummer von ihrem Handy ins seins gespeichert.. Ich konnte ihn nie wirklich leiden und jetzt weil ich eindeutig huebscher bin als seine Freundin glaube ich er wollte mir eins auswischen indem er meine Nummer an irgendwelche Männer weitergeben hat und dazu gemeint ich sei single und suche jemanden. Was aber alles nicht stimmt. Jetzt bekomm ih dauernd anrufe und nachrichten von fremden. Macht er sich damit strafbar? Ich weiß es wirklich nicht, also bitte um Antworten. So will ich ihn nich davon kommen lassen -.-

...zur Frage

Kann ich eine Warensendung verschlossen versenden?

Hallo, Ich habe heute eine Warensendung erhalten die verschlossen war. Nun sollte eine Warensendung ja nicht verschlossen sein es seidenn man hat 100 Warensendungen mit dem gleichen Inhalt oder es wird per Stampit frankiert. Nun will ich aufgrund eines eBay verkaufs eine Warensendung versenden die aber auch geschlossen sein sollte. Da Stampit nicht mehr Vermarktet wird und ich keine 100 Warensendungen habe brauche ich hilfe...... Der amazon Verkäufer hat auch nicht per Stampit frankiert sondern die "Intenetmarke" benutzt. Und hat auf dem Adressaufkleber Warensendung Entgelt geprüft draufgeschrieben(wie im Bild zu sehen). Kann ich also auch einfach eine Internetmarke kaufen und auf das Adressetikett Warensendung Entgelt Geprüft schreiben???? Oder muss ich diesen Verschluss benutzen der immer oberhalb ist und den man einfach schließen und öffnen kann... ????

...zur Frage

Verkäufer bricht nach Zahlung via PayPal den Verkauf ab. Habe ich trotz Rückerstattung noch Anspruch auf den Artikel?

Nach dem Kauf eines bestimmten Paares Schuhe, hat der Verkäufer nach meiner Bezahlung einfach entschieden, den Artikel doch nicht zu verkaufen und die PayPal-Zahlung zurück überwiesen. Auf der Ebay Seite kann ich keine Details dazu aufrufen, da der Fall geschlossen scheint. Geht das so einfach oder habe ich jetzt Anspruch auf den Artikel???

...zur Frage

Kann Verkäufer bei eBay Fall schließen?

Ich habe bei eBay einen Artikel bestellt welcher auch angekommen ist. Nun habe ich eine E-Mail erhalten,dass ich den Artikel nicht bezahlt hätte. Nach Absprache mit dem Verkäufer meinte er, dass ich zwei Artikel bestellt habe und nur der eine bezahlt wurde. Ich habe den Verkäufer gebeten den zweiten Kauf abzubrechen und der meinte, dass es nicht geht weil sie den Fall nicht schließen können. Stimmt das eigentlich? Muss ich jetzt doppelt zahlen ?

...zur Frage

KSP Rechtsanwälte Hamburg Betrug?

Hallo,

Vor einiger Zeit hatte ich ein Problem mit Paypal. Ich versuchte dies einige Male telefonisch zu klären, was einmal angeblich auch klappte. Einige Tage später war von dieser Klärung nichts mehr in Erfahrung zubringen, also stellte ich mich stur und zahlte nicht. Ich bekam aber auch nie eine Mahnung per Post (Was normalerweise verständlich wäre), sondern immer nur Informationen per Mail, mein Paypalkonto sei im Minus.

Heute bekam ich eine Mail von den KSP Anwälten mit einer Forderung von 122,00 € wobei lediglich 39,95€ bei Paypal offen waren.

Ich zahlte nun die 39,95€ bei Paypal ein um nicht weiteren Ärger zu machen, doch was mache ich nun mit der E-Mail von den KSP Anwälten ?

Ignorieren ?

Lg & vielen Dank im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Handy bei ebay gekauft , aber nicht erhalten

Hallo Freunde,

ich habe am 04.02.2013 ein Handy in Höhe von 300 Euro von einem Privatverkäufer bei Ebay gekauft, leider sollte ich das Geld überweisen, da der Verkäufer keine Paypal-Zahlung wünschte. Das Geld habe ich ,,sofort,, online überwiesen , danach habe ich ihn darum gebeten, mir die DHL-Sendungsnummer mitzuteilen, er hat jmeine e-mail bis jetzt nicht beantwortet. Ich habe die Ebay-Hotline angerufen. Der Agent meinte ich sollte bis zur nächsten Woche warten. Danach habe ich dem Verkäufer per e-mail eine Frist bis zum 13.02.2013 gegeben, mir das Handy zuzuschicken, sonst werde ich vom Kauf zurücktreten.

1 - Könnt ihr mir bitte sagen, wie soll ich vorgehen, damit ich endlich mein Handy oder meine Geld wieder bekomme ?

2 - Geht es in diesem Fall um einen Betrug, wenn der Verkäufer das Handy nicht zuschickt ?

Danke im Voraus.

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?