Bei der Western Gitarre den Stift richtig reinbekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Pass' auf, dass das "Ballend", also der Knubbel am Saitenende nicht unter dem Pin zu liegen kommt. Der muss seitlich liegen, sonst zieht die Saite den Pin wieder heraus. 

Du kannst dazu die Saite leicht verbiegen, so dass der Knubbel sich beim Einfädeln etwas in Richtung Schallloch dreht. 

Deas Bild hier (nicht von mir) ist zwar etwas grob gezeichnet, zeigt aber sehr gut, wie die Saite liegen muss: https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/36757316/0\_original.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?