Bei der Taste "Enter" öffnet sich bei mir "Energiesparplaneinstellungen bearbeiten"?

2 Antworten

Es hilft, wenn man im Taskmanager einen Prozess beendet, der mit "m" beginnt und irgendwie mit Windows zu tun hat. Ich hatte gerade dasselbe Problem und jetzt ist es weg, nachdem ich alle Prozesse durchgegangen bin, die ich nicht gerade brauche.

Als Erstes muss man den Taskmanager öffnen mit "Strg" + "Shift" + "Esc"... Dann geht man auf den zweiten Reiter namens "Prozesse". Schaut runter bis zum Buchstaben "M". Die Beschreibung lautet etwa "Windows Mob Center" oder Ähnliches.

Falls ihr euch nicht sicher seid, löscht besser nichts und startet neu.

So, hab heute den richtigen Namen des Prozesses ausfindig gemacht:

mblctr.exe

Dieser Prozess muss mit rechter Maustaste und dann "Prozess beendet" beendet werden, dann funktioniert die Entertaste wieder ganz normal ;-)

0

Auch bei mir ist es so. Egal in welchem Programm ich Enter drücke, die Energiesparplaneinstellungen öffnen sich.

Ich habe Windows 7 auf einem Dell Notebook. Keine Ahnung woher es kommt. Die Eingabetaste wird in den meisten Programmen zwar auch interpretiert, zusätzlich öffnet sich allerdings der genannte Dialog. Habe das Notebook schon ein Jahr und habe das nun zum ersten Mal. Werde gleich mal einen Neustart testen.

Was möchtest Du wissen?