bei der polizei bewerben trotz jugendstrafrecht?!?!?!?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst es mal probieren in Führungszeugnis ( BZR ) steht mit Sicherheit nichts drin, aber im Erziehungregister und das wird erst an Dienen 23. Geburtstag gelöscht. Aber ob die Polizei aus diesem Register ien Auskunft einholt ist fraglich, ggf. sieht man es als Jugendsünde. Schreibe NEIN rein und dann im Klammer dahinder kein ( Eintrag im BZR ). Das ist dann nicht gelogen.

Du bist rechtskräftig verurteilt und das nicht unerheblich!

80 Sozialstunden und 500 Euro Geldstrafe, das ist nicht wenig. Es gibt also  einen Eintrag im Erziehungsregister.

Dieses Erziehungsregister wird die Polizei bei einer Bewerbung auch einsehen. Die wollen schliesslich zurecht wissen, wer sich bei ihnen bewirbt.

Das gilt auch für andere Bewerbungen, wo Du überprüft wirst wie etwa bei dem Antrag auf einen Flughafenausweis.

Hier gibt es u.a. das sogenannte POLAS:

POLAS (POLizeiAuskunftsSystem) Hier ist auch die Straftat gespeichert für die Du verurteilt wurdest.

Die Frage mußt Du also zwingend wahrheitsgemäß mit JA beantworten!

Tust Du das nicht bringt Dir das nichts, es kommt sowieso heraus.

Die Frage, ob Du auch mit NEIN antworten kannst, sollte sich bei Dir eigentlich nicht stellen!!

Sch... ich antworte hier auf eine Frage aus 2011..... :-((

0

Danke, dein Kommentar war für mich aber sehr hilfreich. Hatte selbes Problem wegen Besitz von Marihuana als ich minderjährig war. Ich gebe es jz besser an. 

0

Diese Strafe wird später in einem normalen Führungszeugnis nicht auftauchen, sie wird aber nicht aus dem Register gelöscht. In einem Behöredenführungszeugnis wird diese Strafe erwähnt, und wenn Polizei oder Gerichte anfragen, erfahren sie's auch. Also solltest Du hier wahrheitsgemäß antworten.

Wie teuer ist die Busse etwa bei Verletzung des Strassenverkehrsgesetz - Fahren eine Motorrads ohne Führerausweis?

Zu beachten ist, dass nur im Schritttempo gefahren wurde. Es handelt sich um eine 16 Jährige. In der Befragung steht:

Ich wollte es ausprobieren, dass heisst auf dem Motorrad sitzen, wenden üben, anfahren üben, keine Strecken fahren.

Ich wollte nicht am Verkehr teilnehmen.

Ich bin keine Strecken gefahren.

Ich hatte keinen Helm an, da ich nur Schritttempo fuhr.

Der Motor lief als wir angetroffen wurden.

...zur Frage

Wie lange wegen schweren Raub mit Körperverletzung?

Hallo, ich hab eine Frage.. Und zwar wurde ein Freund von mir wegen schweren Raub und Körperverletzung verhaftet. Er war bereits im Gefängnis und ist Polizei bekannt. Allerdings ist er erst 18, aber ich schätze mal das er nicht mehr nach dem Jugendstrafrecht verurteilt wird. Kann mir jemand sagen wie lange er nun ungefähr sitzen wird? Danke

...zur Frage

Anwendung des Jugendstrafrechts über 18 Jahre

 Mit 18 ist man volljährig und somit auch strafrechtlich für seine Taten verantwortlich.

Trotzdem werden Straftäter über 18 häufig noch nach Jugendstrafrecht verurteilt.

Für mich in „gefühlten“ 99,9 % der Fälle. Gibt es darüber eigentlich verlässliche Angaben?
Bisher habe ich im Internet nichts gefunden.

„Eigentlich“  soll das Jugendstrafrecht doch nur dann zur Anwendung kommen, wenn zum Zeitpunkt der Tat bei dem Täter die Reife und Einsichtsfähigkeit noch nicht altersangemessen war.
Dies müsste aber doch dann andererseits bedeuten, dass ihm auch entsprechende Rechte (zu denen Reife und Einsichtsfähigkeit nötig sind) z.B. das Führen von Kfz, aberkannt werden müssten, um die Allgemeinheit vor ihm zu schützen.

Ist dies prinzipiell möglich?
Auch darüber konnte ich im Internet nichts finden.

...zur Frage

Ebay Betrug 30€ Jugendstrafrecht?

Hi Leute,

ich habe vor einigen Tagen einen Anruf von der Polizei erhalten, dass eine Strafanzeige wegen Betruges gegen mich vorliegt. Es handelt sich um einen Verkauf in Höhe von etwa 30€. Allerdings habe ich nach Geldeingang die Ware nie abgeschickt. Jetzt wurde ich bei der Polizei vorgeladen. Was erwartet mich jetzt? Dazu muss ich sagen, ich bin 18 Jahre alt und zuvor noch nie Polizeilich aufgefallen

Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Strafe, falls ein Amokläufer überlebt?

Mal angenommen der Täter erschießt sich nicht zum Finale und wird gefasst und nach deutschem Strafrecht verurteilt. Falls der Täter unter 21 Jahre ist, würde er dann nach Jugendstrafrecht verurteilt werden? Falls zum/vor der Tat psychische Probleme bestanden/bestehen, wird er unbestimmt in eine Psychiatrie eingeliefert?

...zur Frage

Bundeswehr FWDL Anzeigen?

Möchte ein FWDL machen, und muss bei der PDF Datei im Internet angeben ob ich schonmal strafrechtlich verurteilt wurde. Ich habe was angerichtet wo ich dann Sozialstunden machen musste, zu der Tat war ich je doch noch minderjährig. Nach dem Entschluss vom Richter war ich aber schon 18 Jahre alt

Kann ich da jetzt ankreuzen: Nein, keine Straftat oder, Ja?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?