Bei der Anschaffung von Wlan und WlanRouter, worauf sollte man am besten achten?

6 Antworten

Das hängt von ganz vielen Faktoren ab. Für eine kleine Wohnung würde ich - wie die anderen auch - eine FritzBox empfehlen. Wenn es aber z.B. an die Versorgung eines größeren Hauses mit Betondecken und ggf. Außenbereich geht, würde ich auf die Produkte der Firma Ubiquiti (Unifi) zurückgreifen. Da bekommt man Profi-Hardware für Consumer Preise.

Ich versorge mit 4 APs von Ubiquiti ein 2-Familienhaus mit 2 Stockwerken und großem Garten.

Ehm.. meine fritbox 6590 hat locker 50m Reichweite, ich habe selbst unten im Auto noch WLAN und das obwohl ich im 3 stock wohne..

0

Bin auch von Ubiquiti (Unifi) überzeugt, das Provider Modem Schaft es einfach nicht durch die Stahlbeton Decken. Lieber Access Points mit LAN Kabel aufhängen.

Für den Fragesteller würde ich sagen man kann es ja mal mit einer Fritzbox Versuchen und diese immer noch zurück geben und auf ein Ubiquiti System umsteigen.

2

Hier ein Tip von mir:

Falls der WLAN-Router eine Antenne oder mehrere davon hat, würde ich das empfehlen: https://www.chip.de/artikel/WLAN-Verstaerker-selber-bauen-Empfang-verstaerken-mit-Alufolie_140084949.html

Falls man einen Desktop-PC hat (diese haben standardmäßig kein WLAN), kann man das nachrüsten indem man eine WLAN-Karte einbaut. Zum Beispiel diese: https://www.notebooksbilliger.de/asus+pce+ac51+wlan+pci+express+karte?gclid=EAIaIQobChMI7t-u0dSi4wIVUqmaCh2rIQx4EAkYBCABEgLcTfD_BwE&nbb=pla.google_&wt_cc2=901-0001__264558&ef_id=EAIaIQobChMI7t-u0dSi4wIVUqmaCh2rIQx4EAkYBCABEgLcTfD_BwE:G:s Man muss die mitgelieferte Treiber-CD installieren. Falls man kein Laufwerk hat, kann man sich vorher den Treiber von der Herstellerseite herunterladen.

kaufen kannst du den router...wlan wird vom router erzeugt...gibts also gratis :-)

meine wahl wäre immer wieder eine fritzbox

welche , richtet sich nach deinen aufgaben für den router

WLAN kannst Du Dir nicht anschaffen..... Nur den Router dazu

Was möchtest Du wissen?