Bei den Tieren gibt es immer eine Mutation oder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei allen Lebewesen gibt es mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ständig Mutationen. Das Ausmaß hängt von der Komplexität des Erbguts und den mutagenen Einflüssen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei allen Lebewesen gibt es Mutationen. Hautkrebs resultiert z.B. aus der Mutation von Hautzellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Mutationen sind sog. versteckte Muationen. Das können Veränderungen der Basentriplets bedeuten, die schlussendlich aber trotzdem in der gleichen Aminosäure resultieren und somit keinen Effekt haben.

D.h die meisten Lebewesen besitzen Mutationen und wissen es nicht. Natürlich ist es auch möglich, dass der Gencode Fehlerfrei repliziert wird und keine Mutationen auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht zwingend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?