Bei den Filmen Step Up möchte tanzen lernen, wie Moose, sodass ich das unbedingt auch erlernen möchte, mit 22 ist das zu spät & was ist das für ein Tanzstil?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

was Anderes 100%
HipHop 0%
Breakdance 0%

2 Antworten

was Anderes

Hallo anozh,

Würde sagen das ist Freestyle. Und Von allem ein wenig.

Man ist niemals zu alt, um Tanzen zu lernen. Schließlich hört man nie auf zu lernen, egal bei was, der Weg ist das Ziel. Du solltest klein anfangen, Freunden zeigen, was du kannst, die können dich dann motivieren oder sogar mitmachen. Und du musst selbstbewusster werden, da ist Tanzen genau das Richtige für dich. Wenn du dir unsicher bist, übe einfach so viel wie du kannst zuhause und wenn du bereit bist, zeige es den anderen. Gib nicht auf!

Ob es Kurse in deiner Nähe gibt, weiß ich nicht, aber vielleicht kannst du an einer anderen Tanzschule nachfragen? Die haben doch immer Kontakte zu anderen Gruppen.

Schau dir mal Yeah 3x von Chris Brown an. Die finde ich auch super

Hey

Moose tanzt eig mehr Hip Hop.

Im Tanzstil Hip Hop unterscheidet man zwischen Oldschool und Newstyle. Moose tanzt meiner Meinung nach Oldschool. Im Oldschool unterscheidet man zwischen: Locking,Popping,House und eben Hip Hop. Moose ist glaub ich mehr in der Popping Richtung, kannst ja mal auf youtube schauen. Vor allem aber tanzt er Hip Hop Freestyle.

Ja, man kann durchs tanzen sehr viel Selbstbewusstsein entwickeln. Beim tanzen lernt man sehr viel von und miteinander. Wenn du schüchtern bist kannst du das ganz einfach überwinden in dem du dich auf die Musik einlässt. Bei den urbanen Tanzstilen sprich Hip Hop und Breakdance ist Respekt sehr wichtig. Keiner wird dich auslachen und wenn ist er kein richtiger Tänzer.

Wenn du wie Moose tanzen willst schnapp dir die Filme und versuche es nachzumachen. Es ist nur Übung.

Leider kenne ich keine Kurse in der Schweiz da ich in Österreich wohne. Ein Event welches durchaus nennenswert ist, ist das Battle of the Year Central Europe (Qualifikation für das Battle of the Year Finale). Dies fand 2017 und 2018 in Zürich statt. Es geht da zwar mehr ums Breaking aber dort kann man sehr gut neue Kontakte knüpfen und sich einfach austoben.

Ich wünsche dir sehr Viel Glück und Erfolg! Nur Mut

Lg Nina

7

Danke für dein Kommentar, es war sehr hilfreich.

0

Wie kann man die Stromstärke eines Akkus Regeln?

Ich habe ein Akkupack, welches 24V ausgibt (und fast 120 Ampere). Das ganze soll an einen Step-up angeschlossen werden, der allerdings nur 2A zulässt und darüber abgeriegelt. Jetzt brauch ich etwas zur Ampere-Begrenzung.... aber welches Bauteil?

PS: Spannungsverlust oder Erhöhung ist nicht wichtig. Unter 24V regelt der step-up wieder hoch. Über 24V schaltet er ab und wird überbrückt.

...zur Frage

Step Up Filmreihe?

Wie findet ihr Step Up Filmreihe? Welchen Film findet ihr am besten?

...zur Frage

Bin ich depressiv/ zu alleine?

Hallo! Also ich (20) habe irgendwie das Gefühl, dass ich depressiv werde. Habe nur wenige Freunde mit denen ich ab und zu mal essen gehe, aber das Wochenende verbringe ich leider meistens alleine. Lerne deshalb auch keine neuen Leute kennen und glaube, dass ich mein Jung-Sein verschwende. Hatte noch nie einen Freund/Sex usw. Bin anfangs immer sehr schüchtern und zurückhaltend. In letzter Zeit sehne ich mich sehr nach Liebe. Ich liege oft im Bett und stelle mir vor, dass neben mir wer liegt und mich küsst. Und manchmal fange ich dann an zu weinen. Auf FB sehe ich nur Pärchen und gute Freundschaften. Und dann denke ich an mein eigenes Leben und das ich das alles nie hatte. Ich bin eig symphatisch laut anderen Menschen, aber sehr ruhig, was mich wsl uninteressant und langweilig wirken lässt. Ich fülle meine ganze Leere mit Essen. Sobald ich von der Arbeit komme, esse ich. Sobald ich am Wochenende aufstehe, esse ich. Und dass im 30 min Takt. Hilfe. Wie kann ich neue Leute kennenlernen und offener werden? Wenn ich eine gute Freundin frage, ob wir feiern gehen, dann will sie nicht, weil sie generell nicht abends raus geht. Die andere ist am Wochenende immer bei ihrem Freund. Und so sitze ich inner Zuhause und verzweifle. Ich gehe 2 bis 3 mal ins Fitnessstudio und gehe nicht in die ganzen Frauenkurse, sondern mache draußen bei den Maschinen etwas. Meistens sehe ich, wie sie mich heimlich anstarren, aber das war es dann auch. Shoppen gehe ich auch immer alleine oder mit meiner Mutter. Wo lernt man Freunde kennen und wird dann vertraulicher mit ihnen, sodass der Kontakt nicht gleich sofort abbricht? Und wie lerne ich Männer kennen, die es ernst meinen mit mir? Ich weiß echt nicht mehr weiter. Normal sollte ich mich mit dem Alter neu erfinden, mich ausprobieren, aber ohne Freunde ist das auch nicht das gleiche :-( danke für alle Antworten!

...zur Frage

Wie lernen mit dem Tod zu leben und mit anderen in der Situation umzugehen?

Hallo zusammen.

Bestimmt ist es für viele kein Problem, für mich ist es jedoch eine enorme Belastung. Keine Ahnung wie lange, aber ich lebe mit Depressionen. Es gibt auch Zeiten, in denen ich nichts habe. Jetzt jedoch, bin ich wieder in diesem Loch.

Seit einigen Tagen bin ich wegen persönlichen Ängsten enorm angespannt. Und in dieser Woche ist mir auch bewusst geworden, dass ich noch weit davon entfernt bin, über den Tod meiner Tante vor 3 Jahren hinweg zu sein. Ich hatte sie gepflegt, bis sie mich eine Woche vor ihrem (Krebs-)Tod wegschickte...

Seitdem komme ich mit dem Tod und Krankheiten nicht mehr klar. Fange sofort zu weinen, werde unruhig oder versuche verspannt wegzuschauen oder abzulenken.

Vergangen Sommer verunglückte eine Cousine. Ab da fing ich an jeden Bericht über jeden Unfall zu lesen.

Irgendwann legte sich da jetzt Ruhe... Aber heute kam ich in eine Situation, die hätte nicht unangehmer sein können. Genötigt von meiner Mutter holte ich sie von der Wohnung einer Bekannten ab, dessen man vor einer Woche starb. Ich kam, grüßte erst mal in die Runde und dann die Frau, ihre Enkeltochter und deren Mann. Diese Leute kenne ich, die übrigen zwei nicht. Gab diesen nicht die Hand, da sie mich nicht wahrnahmen und mit Papieren beschäftigt waren. Auch redeten die nur miteinander. Für mich war diese Situation sehr unangehmen und anstrengend. Zu einem, weil ich mit dieser Konfrontation des Todes überfordert bin und zu anderem, ein schüchterner Mensch bin und somit hat mich das doppelt viel Kraft gekostet. Auch habe ich zu dieser Familie kein gutes Verhältnis, musste oft schon böse Kommentare oder Spitzelein über mich ergehen lassen. Ja, sein Tod tut mir wirklich für die Anghörigen leid, aber mehr auch nicht. Ich kann nicht mehr, für jeden in Tränen ausbrechen. Dafür habe ich die Kraft nicht mehr. Meine Mutter sieht das anders, machte mir Vorwürfe und beschimpfte mich, dass ich nicht den letzten zwei die Hand gegeben habe. „Wer trauert muss nicht aufstehen, du hättest es einfach machen müssen und eben die Blätter ignorieren sollen“... Hmm, ja stimmt vielleicht. Aber ich stand vor denen und wusste nicht weiter, wie bereits geschrieben, waren die mit Papieren beschäftigt... Den Rest des Tages wurde mir wieder meine soziale Inkompetenz vorgehalten und mir klar gesagt, ich müsse da wieder hin...

Auch wenn es falsch klingt, wer war für mich da als meine Tante starb? Diese Leute kamen nie....

Nun zweifle ich wieder an mir, alle möglichen Gefühle kommen wieder auf. Auch dieses merkwürdige Zittern ist wieder da. Ich schäme mich so und traue mich nicht meiner Psychologin davon zu berichten. Ich war seit Monaten nicht mehr da...

Im Moment weiß ich nicht weiter. Hat jemand Ähnliches erlebt? War mein Verhalten wirklich so unverschämt? In Stresssitiuationen, in denen ich mich unwohl fühle, bekomme ich nichts mehr rational mit. Wie kann ich lernen darauf zu achten und richtig zu handeln?

Danke.

...zur Frage

Wie kommt es bei Mädchen an wenn ein junge schüchtern ist und sehr zurückhaltend?

Ich bin 13 Jahre alt und bin ein sehr schüchtender Junge. Ich habe mich gefragt wie dass so bei Mädchen ankommt. Um ehrlich zu sein, bei guten Freunden oder bei vertrauten bin ich gar nicht schüchtern aber sonst trau ich mich zB nicht mal den Lehrer zu antworten. Außerdem bin ich ein richtiger Angsthase... was sicher gar nicht gur ankommt (außerdem bin ich sehr emotional und fange leicht mal an zu weinen). Was würde ein Mädchen von einen schüchternden Angsthasen halten? Bestimmt nix gutes :(

...zur Frage

Step up all in zitat?

Hii Leute, Am Anfang von Step Up All In kommt ein hammer Zitat übers tanzb, also ganz am anfang der erste satz.

Der endet damit, dass wenn man tanzt alles egal ist & man nicht vom tanzen leben kann!

Kann jemand den zitieren? :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?