Bei den Eltern schlafen?

7 Antworten

Das gab es in meiner Zeit nicht, mein Vater wäre gestern 107 geworden! Aber er hat mich auch gezeugt, als er nicht mehr ganz so jung war!

Auch meinen Sohn wollte ich nur ungern damals bei mir schlafen lassen, da ich schon eh und je Einschlaf- und Durchschlafprobleme habe. Auf der Bettseite meines Mannes hatte ich aber nichts dagegen.

Deine Eltern ließen sich doch aber nicht wirklich scheiden, weil dann der schnarchende Vater wieder neben Deiner Mutter liegen konnte, oder?

Mein Bruder ist 10 und schläft bei meinen Eltern, ab und zu auch bei mir oder meiner Schwester. Der grösste Grund ist, dass wir momentan ein Zimmer zu wenig haben, wir ziehen aber bald um.

Ich glaube ich habe mit 8 Jahren in meinem eigenen Zimmer geschlafen.

Hallo, mein Sohn (9 Jahre), schläft auch mit mir im gleichen Zimmer, aber wir haben zwei Betten. Sein Vater schnarcht nämlich auch so erbärmlich, er liegt im Wohnzimmer.

Bluffer79.,Ich glaube Du übertreibst bei Der Beurteilung der Fragestellern.,sollte man auch nicht machen.

0

Glaube ca. Seit ich 8 bin.. Weil es mir dort zu eng wurde, mit meinen Eltern und später noch mit meinem kleinen Bruder :D?..ich hatte im anderem zimmer immer total angst gehabt, weil der Lichtschalter 2-3 meter vom bett entfernt ist und Ich im dunkeln angst hatte .. Aber jetzt habe ich ja einen Nacht-tisch- lampe :DD

xD

0

Kinder gehören ins eigene Bett. In Ausnahmefällen, zb wenn das Kind krank ist, kann man es mal ins eigene Bett holen. Ich musste einmal bei meinen Eltern schlafen, weil ich sehr krank war und sie Angst hatten, dass ich in der Nacht ersticke.

Aber prinzipiell finde ich, Kinder sollten im eigenen Bett schlafen.

Gerade in einer Partnerschaft stört doch das Kind im gemeinsamen Bett... Außerdem müssen Kinder lernen, allein zu schlafen.

Finde ich auch, aber wenn Eltern sich trennen, ist es genau so wichtig das das Kind nähe hat.

0
@Shexiii

Trotzdem muss man es nicht verwöhnen, indem das Kind im eigenen Bett schläft. Umso größer ist dann doch wieder die Umstellung, vor allem, wenn sie erst dann geschieht, wenn der Elternteil einen neuen Partner hat.

Nähe kann man dem Kind auch anders geben. Dazu muss es nicht im eigenen Bett schlafen.

0

Was möchtest Du wissen?