Bei den Eltern einer Freundin vorstellen?

8 Antworten

also sich vorstellen und seinen namen sagen wäre schon gut. aber der leichtigkeit wegen würde ich nur den vornamen sagen, so etwa "hallo, ich bin er..." das kommt an

Wenn meine Tochter Besuch bekommt, den ich nicht kenne, erwarte ich eigentlich schon, dass mir dieser dann vorgestellt wird. Das muss kein endloses GEspräch werden, sondern einfach nur ein Hallo. Immerhin bist Du in der Wohnung/im Haus der Eltern.

Du solltest dich auf jeden Fall ihren Eltern vorstellen, auch wenn ihr nicht zusammen seid! Schließlich besuchst du sie in deren Haus! Einfach "Hallo" und deinen Namen sagen und auch die Hand geben! Macht auf jeden Fall einen guten Eindruck!

Was möchtest Du wissen?