Bei dem Stricken zwei Farben abketten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Nadasia, wenn du in Blockstreifen strickst kannst du immer an der Anfangsmasche den Faden den du mit nach oben nehmen willst (die Farbe die du gerade nicht strickst) um die erste Masche legen, so hängt der nicht rum sondern ist im Strickstück, aber nicht fest spannen sonst ist der Rand nicht mehr elatisch. Den Faden der in der Mitte raus, hängt musst du nur vernähen, da wird nicht abgekettet. Dazu findest du bei youtube Filme, es gibt da unterschiedliche Techniken da hat jeder so seine Art und Weise. Du solltest dir das schon anschauen, das brauchsxt du auch wenn du eine größere Arbeit strickst und mehrere Knäuel Wolle verarbeitest. Viel Spaß noch beim stricken, deine flamenca!

Danke schön für den Stern, ich hänge ihn ins Fenster damit er mir die Vorweihnachtszeit erhellt. :o) flamenca

0

Hallo Nadine! Wenn du z.B. Streifen gestrickt hast, hast du ja nur 1 Faden, den du abketten mußt. Der 2. der irgendwo unten ist wird vernäht. Bei Norwegermuster. also Muster, wo 2 Farben in einer Reihe gestrickt werden, strickst du so: Mit der 1. Farbe 1 M stricken, die nächste Masche mit der 2. Farbe stricken und die 1. Masche über die 2. Masche ziehen. wieder 1 Masche mit der 1. Farbe, die nächst Masche mit der 2. Farbe und drüberziehen immer so weiter. Du kannst aber auch mit einer Farbe abketten und den 2. Faden dann vernähen.

Vielen Dank für deine Antwort! Norwegermuster? Ojee soweit bin ich glaub noch net, aber ich werde fleißig üben damit ich mal was schönes produzieren kann ;) Ich bin nur am kleine Stücke von 10x10cm am stricken, kleine Proben in denen ich verschiedene Sachen erstmal übe und ausprobiere. Diese Stücke möchte ich am Ende zu einer Patchworkdecke zusammennähen. Ich denke das erste Projekt wird ein ganz normaler Schal werden mit verschiedenen Farben. Irgendwann wenn ich das alles besser beherrsche (z.Bsp. ziehe die Maschen immer noch unterschiedlich stark an), werde ich mich ganz tollen Mustern zuwenden, gibts ja soooo schöne Sachen. Ich denke ich muss mich jetzt dem Kapitel des Vernähens zuwenden, da es sich so anhört als ob das meine Lösung sein könnte.

LG Nadine

0

Einfach die eine Masche über die 2 Fäden ziehen.L.G.

Erstmal vielen Dank! Ich habe es tatsächlich so probiert und es hat geklappt. Allerdings frage ich mich ob es auch anders geht, denn jetzt habe ich als Abschluss einen zweifarbigen Rand. Ich habe abwechselnd 3 Reihen Gelb und 3 Reihen Orange auf Rechts gestrickt. Meine letzte Farbe war gelb und der Abschluss ist jetzt beides. Was wäre wenn ich einen reinen gelben Abschluss haben möchte? Und noch was...auf der Seite wo ich die zweite Farbe beim Stricken dazu genommen habe, sind es keine Maschen, sondern so ein hochgezogener Faden. Das kann man doch auch ändern oder, so dass es nachher einheitlich aussieht. Ojee Fragen über Fragen und ob die auch noch jemand versteht?? oO

Gruß

0
@Nadasia

zu deinen Fragen, erstens: wenn der Abschluss rein gelb sein soll, strick einfach noch eine gelbe Reihe dann müsste der Abschluss ganz gelb sein; Über den Rand mit dem hochgezogenen Faden habe ich dir oben schon was geschrieben, nachträglich kannst du den Rand nur umhäkeln oder beim Zusammennähen mit verstecken. Kommt einbisschen drauf an was du gestrickt hast. LG flamenca

0
@flamenca

Hallo Flamenca, vielen Dank für deine Antworten! Ich habe vor 3 Tagen erst mit dem stricken begonnen, also bin ich blutiger Anfänger. Ich habe mir Wolle und Rundstricknadeln bestellt, sowie eine DVD mit Buch für Linkshänder. Da die Wolle und Nadeln übers Wochenende kamen, die DVD allerdings nicht, wollte ich trotzdem schon anfangen zu üben. Und wie du oben schon sagst, auf Youtube gibt es in der Tat viele viele verschiedene Möglichkeiten und Wege, was sehr verwirrend für einen Anfänger ist. Aber heute kam das Buch und die DVD, ich hoffe es wird mir meinen Weg in die Hobbystrickkarriere ebnen, hehe, es macht nämlich ein Heidenspaß. Ich kanns gar nimmer weglegen, nehms auch mit in Bus :D Ich verstehe das mit dem Stricken noch nicht so ganz in Worten, sorry, ich brauch glaub Bilder dazu, aber trotzdem vielen Dank für die Hilfe! Ich widme mich mal dem Vernähen, da weiß ich noch gar nix von ;)

LG Nadine

0
@Nadasia

Na wenn du weiter so einen Eifer hast wirst du bald die Fragen von Anfängern beantworten. Freut mich sehr dass es dir so viel spaß macht. Da hast du dir ein Hobby für die Ewigkeit ausgesucht. Herzliche Grüße, flamenca!

0

Hallo miteinander, ich möchte diese Jacke Stricken und begreife nicht, was dass heißt: Effektgarn zwischen die Maschen legen ?Wer kann mir helfen ?

Hallo, ich möchte diese Jacke Stricken und begreife diesen Satz nicht: Effektgarn zwischen die Maschen legen... Kann mir jemand helfen? Danke

...zur Frage

mädchenpullover stricken vom hals an

Suche Strick Anleitung für einen Pullover,der mit den Hals Maschen anfängt.das ganze teil wird auf runden nadel gestrickt.am Ende wird er zusammen genäht und alles ist fertig.hat jemand eine Idee oder schon mal gestrickt:)

...zur Frage

Ist es möglich einen Schal nur mit rechten Maschen zu stricken?

Ist es möglich einen Schal nur mit rechten Maschen zu stricken? Also in der Hin- und Rückreihe einfach nur rechte Maschen? Ich habe es mit Vollpatent versucht, aber obwohl ich ganz genau aufgepasst habe in der Vorbereitungsreihe immer abwechselnd eine Rechtsmasche zu stricken und dann links abzuheben habe ich in der nächsten Reihe manchmal zwei Doppelmaschen nebeneinander. Irgendwie komme ich immer durcheinander. Ich weiß nicht wie das passieren kann. Daher will ich es nun erstmal nur mit rechten Maschen versuchen.

...zur Frage

Maschen abketten beim stricken - Randmasche

Hallo an die Strickfans! Habe eine Frage: bei meinem Strickmuster muss ich beidseitig in einer Reihe eine Masche abketten. Stricke ich dann die Randmasche und kette diese ab oder hebe ich sie wie gewohnt ab und stricke nur die nächste um diese dann abzuketten. Danke schonmal!!

...zur Frage

Rückenteil Pullover stricken/Beidseitig abketten....?!?

Hallo,

ich stehe momentan wirklich auf dem Schlauch. Bin noch blutige Anfängerin im Stricken. Bisher habe ich einen Schal und auch eine Mütze hinbekommen. Jetzt wollte ich mich an einem Pullunder versuchen. Stricken an sich, ist eigentlich nicht schwierig, allerdings habe ich bisher noch kein Buch gefunden, in dem eine Strickanleitung wirklich erklärt steht.

In der Anleitung steht..... Mittlere 17 Maschen in einer Reihe beidseitig, davon in jeder 2. Reihe 2x2 Maschen, abketten. Zugleich für die Schulter ab 66cm Höhe in jeder 2. Reihe 2x7 Maschen abketten.

Bedeutet beidseitig nun, in jeder Hin-und Rückreihe? Dann weiss ich auch nicht wie ich eine ungerade Anzahl an Maschen abkette... und werden die 2x2 Maschen dann jeweils am Anfang und am Ende einer Reihe abgekettet. Hab wirklich schon überall geschaut und nichts gefunden. Hoffe das mir jemand helfen kann, würde gerne endlich weiterkommen. Hat vielleicht jemand Buchtipps, in denen so etwas verständlich erklärt steht?

...zur Frage

Ich möchte eine Mütze Stricken

Ich möchte eine Mütze Stricken und weiß nicht wie viele Maschen ich machen soll Habe meinen Kopf gemessen und der beträgt 56Cm. Wie kann ich ausrechnen wie viele Maschen ich brauche, damit es passt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?