Bei dem nass-kaltem Wetter geht der Motor meines VW Käfers an der Ampel oft aus. Wer hat Tipps?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann mehrere Ursachen haben. Dichtung beim Vergaser undicht. Zündkabel, Steckverbindungen bei Kabel, Zündverteiler, etc.

Bei mir war es damals meißt der Zündverteiler der Feuchtigkeit gezogen hat.

Vielleicht ist die Leerlaufdüse etwas verdreckt?

Oder die Zündkabel sind nicht mehr in bestem Zustand und die Feuchtigkeit gibt ihnen dann den Rest?

Oder der Zündverteiler wird innen feucht?

Oder der Verteilerfinger ist abgenutzt und bei diesem Wetter reicht dann der Zündfunke nicht mehr?

Vielleicht hilft es , wenn du den Leerlauf etwas erhöst . Fahr in die Werstatt , die machen das mit zwei Handumdreheungen . Es sei denn du kannst es selbst .

Das kenne ich noch von früher, alte Käfer-Krankheit. Da hilft, das Standgas zu erhöhen.

Das Standgas etwas erhöhen.

Was möchtest Du wissen?