Bei Brille von Apollo geht nach knapp einen Jahr Schriftzug ab - Garantiefall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dieser Mangel sollte nicht zum Versicherungsfall gehören, sondern zur Garantie. Du hast doch eine Garantie beim Kauf Deiner Brille, auf Hersteller- und Verarbeitungsfehler, oder? Musst mal gucken, wie lange sie galt und ob überhaupt....

Ja warum nicht wenn der Schriftzug an die Brille gehört ist es ein Mangel. Gehe zu Apollo.

obwohl ich die Brille ganz normal genutzt habe und die auch 280€ gekostet hat.

  1. "normal" benutzen ist relativ und gerade bei "normalem" gebrauch ist es eben "normal", dass verschleißerscheinungen auftreten. du fasst die brille ja nicht mit einer pinzette an und der schweiß greift das material umso mehr an.

  2. der preis sagt nichts darüber aus, wie gut ein schriftzug in das gestell eingraviert ist. im gegenteil, ich habe die erfahrung gemacht, dass teure gestelle deutlich billiger verarbeitet sind, als no-name

Ist das ein Versicherungsfall?

nein! ein fehlernder schriftzug beeinträchtigt nicht die funktion der brille, nämlich deine sehkraft zu verbessern

Wieviel bekomme ich erstattet? Bekomme ich eine kostenlose neue?

entsprechend oberer antwort kllauten auch hier die antworten: "nichts" und "nein"

Also bei meinem Kumpel war der Schriftzug draufgeklebt und der is runtergefallen. Hat ein komplett neues Gestell kostenlos bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?