Bei Bewerbung Konkurenzfirma angeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Frage ist nun, da ein Schwerpunkt meines Studiums Mikrosystemtechnik gewesen ist und ich diese Vorlesung bei einem Dozenten gehabt habe, der eng mit BMW zusammenarbeitet, ob ich diesen Dozenten mit jeweiliger Firma als Ansprechpartner bei der Bewerbung für Konkurenzfirmen (Audi, Volvo, ... ) mit angeben darf?

Inwiefern willst du ihn als Ansprechpartner angeben? Ansprechpartner für was? Wenn du nicht ausdrücklich dazu aufgefordert wurdest, Ansprechpartner in der Bewerbung anzugeben, dann lasse es sein.

Es ist DEINE Bewerbung, daher konzentriere dich auf Angabe DEINER Top-Leistungen im Fach Mikrosystemtechnik. Wenn du klar machst, dass du dieses Fachwissen nicht nur kapiert hast, sondern auch umsetzen kannst und mehr leistest als notwendig, dann bist du für den Arbeitgeber auch interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib den Dozenten mit Namen an, ohne seine Verbindung mit BMW zu erwähnen.

Ist er bekannt, dann wird man von seiner Verbindung zu BMW wissen. Für dich ist sie ohne Belang, da du ihn als Dozenten gehört hast und nicht als Vertreter von BMW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?