Bei bewerbung angeben, dass man zzt. noch beschäftigt ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo yoda987,

das ergibt sich ja ohnehin aus Deinem Lebenslauf. Aber bist Du sicher, dass Du überhaupt eine schriftliche Bewerbung brauchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen ich Bewerbungen bekomme wo drin steht das einer noch ein Arbeitsverhältnis hat, ist das für mich ein gutes Zeichen, dann sehe ich eher das die Person Interesse am arbeiten hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall den Job angeben, mit der Bemerkung, dass dieser dann gekündigt wird.

Damit zeigst Du schon mal, dass Du das Arbeitsleben kennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gibst doch in Deinem Lebenslauf an, was Du derzeit machst. Da gehört diese Stelle doch dann auch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich angeben. Du wirst entweder sowieso danach gefragt oder es kommt auf anderem Weg heraus.

Außerdem ist es doch keine Schande, im Moment noch einen anderen Job zu haben.

Oder warum fragst Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yoda987
16.01.2016, 12:35

Vllt könnte beim auswahlverfahren einer auf die Idee kommen den anderen zu bevorzugen, weil er noch keinen Job hat, naja war auch nur so eine fixe idee möchte die Stelle unbedingt haben und wollt auf nummer sicher gehen. Danke

0

Was möchtest Du wissen?