Bei Auszug Endrenovierung

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du hast ein ganzes Haus gemietet? Was verstehst du unter Sondervereinbarung? Meinst du damit eine Individualvereinbarung? Ist diese explizid ausgehandelt oder nur im MV eingetragen worden ohne darüber zu verhandeln?

Sondervereinbarungen/ individuelle Vereinbarungen sind immer wirksam. Darum heißen sie auch so.

Hallo und guten Abend, natürlich ist die Endrenovierungsklausel rechtskräftig,nur die Schönheitsreparaturen wurden vom Gesetzgeber als unwirksam erklärt.Es ist wie bei allen Sachen da haben ein paar Vermieter die Schönheitsreparaturen mißbraucht und schon konnte sie der Gesetzgeber als unwirksam ausschließen.Es ist aber zu beachten,wenn sie das Haus oder die Wohnung frisch renoviert übernommen haben,müssen sie bei Auszug renovieren,wenn es so im Mietvertrag,oder in dem Übergabeprotokoll festgeschrieben steht. Ich wundere mich immer als Vermieter,wie manche Leute Verträge unter schreiben,ohne deren Inhalt zu kennen.Es kommt immer darauf an, was am Anfang beim Einzug festgelegt wurde und nur daran muss man sich orientieren.Zum Beispiel ist es nicht unerheblich zu wissen,ob es ein Wohnungsmietvertrag,oder ein Gewerbe Mietvertrag ist der sich auf ein Haus erstreckt.Wenn sie selbst sagen,dass der Zusatzvertrag die Endrenovierung beinhaltet, hat das aber mit den Schönheitsreparaturen nichts zu tun.Sie haben es doch so unterschrieben und sollten jetzt nicht versuchen mit ein paar Taschenspielertricks aus der Sache herauszukommen. Mit freundlichen Grüßen Reinhard836

Ja, ist in dieser Form rechtens. Die Klausel mit den Schönheitsreparaturen bezieht sich auf Reparaturen während der Mietzeit. Die Auferlegung einer Renovierung entsprechend dem Zustand bei Einzug ist erlaubt.

Steht doch eindeutig in der vertraglichen Vereinbarung: ENDRENOVIERUNG IST DANN FÄLLIG ("Bei Auszug übergibt der Mieter..."). Welche Frage ?

Ich denke schon, dass du renovieren musst, denn schließlich hast du diese Sondervereinbarung ja unterschrieben. Du hast dem praktisch zugestimmt.

Zumindest in einer Individualvereinbarung - wonach das aussieht - ist das rechtens...

Ja, denn eine Sondervereinbarung ist bindend.

Soweit ich weiß ist eine Endrenovierungsklausel unwirksam. Solltest du dich nochmal an fachkundiger Stelle schlau machen.

Ich meine auch das die Klausel ungültig ist, was mich auch noch irritiert das die Schönheitsreparaturen während der wohnzeit entfällt. Und dadurch die Endrenovierungsklausel ungültig ist. Aber ich bin ja kein Fachmann im Mietsrecht,daher Frage ich euch :) danke

0

Die sind nur als formularmäßige Vereinbarung unwirksam, die ist hier aber gerade gestrichen worden...

0

Was möchtest Du wissen?