Bei Ausdauer Training Atemnot, Ursache?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du mal einen Lungenfunktionstest durchführen lassen? Das wäre meine erste Idee. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Say9009
12.11.2015, 22:39

Nein, aber wie erkläre ich das meinem Arzt? Also nochmals sagen das ich schwer  Luft bekomme bei Anstrengung und ich gerne diesen Test machen würde? :) Danke für die schnelle  Antwort 

0
Kommentar von Tascha431
15.11.2015, 10:31

Genauso kannst du das machen. Manchmal haben gut ausgestattete Hausarztpraxen diese Geräte. Ansonsten wird er dich an einen Lungenfacharzt weiterleiten!

0

Guten Abend,

Deine Beschreibung lässt auf Belastungsasthma schließen. Das bedeutet, deine Bronchien ziehen sich bei Körperlicherbelastung zusammen und Du kriegst schwer Luft. Da kann ein Ashma- Atemspry abhilfe schaffen. Am bessten Du kontaktierst deinen Hausarzt dies bezüglich nochmals

lg

SteveGibtRat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Say9009
12.11.2015, 22:41

Danke, ich versuchs nochmal.

LG

0

Was möchtest Du wissen?