Bei Apotheke kaufen?

2 Antworten

Falls sie es nicht verstehen: Mitesser-Entferner geht auch. Allerdings solltest du vielleicht lieber durch intensive Hautpflege versuchen, die Mitesser los zu werden. Je mehr du dran rum drückst, desto schlimmer machst du es vielleicht noch. Ein Hautarzt kann helfen. Narben im Gesicht sehen nicht immer schön aus.

Keine Hautpflege kann bestehende Mitesser entfernen. Die muss man schon rausholen, und eine Komedonenschlinge ist eine gute und schonende Möglichkeit.

Hautpflege (z.B. mit einem guten BHA-Peeling) kann dann dafür sorgen, dass sich weniger oder im Idealfall keine neuen Mitesser bilden.

1
@Pangaea

Wir wissen aber nicht, wie er seine Pickel behandelt. Von daher darf man hier durchaus darauf hinweisen, dass pures Rumdrücken an Pickeln nur Nachteile hat. Und unter Hautpflege verstehe ich z.B. auch Zinksalben und andere Cremes, die helfen, das Hautbild gerade bei jüngeren Menschen zu verbessern.

0

Nein, natürlich nicht! Am Ende bekommst du noch genau das, was du möchtest...

Was möchtest Du wissen?