Bei Amazon mit Erlaubnis bestellen?

4 Antworten

Da können verschiedene Probleme auftauchen, z.B.
- bei der Bestellung
- bei der Bezahlung
- Sperrung des Accounts
- falls Reklamation / Widerruf erforderlich ist
- ...

Hast du überhaupt eine geeignete Zahlungsart?

Ich würde mir einen Amazon Gutschein kaufen und damit dann bezahlen.

0

Das reicht nicht!
Amazon verlangt zusätzlich die Eingabe von Bankkonto oder Kreditkarte, auch wenn mit Gutscheinguthaben bezahlt wird.
Das ist eine Sicherheitsmaßnahme von Amazon zur Identifizierung des Kunden und um Minderjährige abzuschrecken ;-)

Und wenn du dann kein gültiges Bankkonto/Kreditkarte eingeben kannst, dann kannst du nicht bestellen und bekommst das eingelöste Guthaben nicht wieder raus aus dem Account.

Egal wie oft du hier noch fragst – sieh es doch endlich ein!
Online-Geschäfte sind für Erwachsene und nicht für Kinder!

0

Wie willst Du bezahlen? Amazon fordert trotz Gutscheinen oft noch eine Bankverbindung. Schon da fängt das erste Problem an.

Ja, mit Zustimmung der Eltern kannst du bei Amazon nach Vollendung des 7. Lebensjahres bestellen.

Schau mal hier, da wird das sehr gut erklärt:

https://praxistipps.chip.de/amazon-unter-18-nutzen-geht-das_45574

Ab dem 14. Lebensjahr brauchst du auch keine Erlaubnis mehr. Dann ist der Vertrag "schwebend unwirksam", da die Eltern im Nachhinein das Recht haben den Vertrag für ungültig zu erklären.

0

Was möchtest Du wissen?