Bei Aldi über die Bedienung beschweren

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Dann packe doch einfach schneller ein. Auch mich k. es oft an, wie lahma. einige so sind. Und für das sortieren der Ware auf dem Band sind die sowieso gar nicht zuständig.

dem einen gehts zu langsam, dem nächsten zu schnell :)

die sache mit dem wechselnden personal wundert mich eigentlich.. bei uns sind die verkäuferinnen seit dem tag der eröffnung immer dieselben.

in einer sache gebe ich dir recht: der service ist (und das ist meine persönliche erfahrung, andere haben bestimmt eine positivere) echt nicht vorhanden. doch das ist eben so - bei aldi kenne ich das nicht anders.

wenn du dich beschweren willst, dann recherchiere mal im internet - die haben übergeordnete zentrale stellen. erkundige dich vielleicht mal da: http://www.aldi.com/

dich direkt in der filiale zu beschweren, wäre sicher fairer. in diesem falle solltest du die angestellten nach dem filialleiter fragen

lg :)

Ich glaube nicht, dass ich der langsamste der Welt bin. Ich sortiere die Waren auch schon vorm Fließband, damit die schwersten Sachen vorne liegen etc.

Zu dem "Die haben ja bei Aldi nicht mal genügend platz um mit dem Kassieren anzufangen, bevor der Kunde eingeräumt hat":

Genau das ist das Problem und sie scannen trotzdem munter weiter und kümmern sich nen scheiß drum, ob sich die Ware vermischt.

Tockra 02.04.2012, 13:33

Zu dem Thema "Dann sag doch was dagegen, dass die deine Ware in den Korb packen":

Habe ich bereits und als Antwort kam nur, dass die Vorgaben von oben haben und das machen müssen, weil die meisten Kunden das so wollen.

Auch wenn ich dann auf dem Parkplatz alles wieder umräum, bringt mir das auch nichts, wenn die mir Kartoffeln in den Korb schmeißen und die andellen, oder aufplatzen, oder was sonst noch passieren kann, oder wenn die mir auf meine Sachen die trocken bleiben müssen nasse Tiefkühlsachen drauf legen.

Ist ja nicht so, als hätte ich das Problem überall, sondern nur bei unserem Aldi ist das so extrem. Sonst funktioniert das in jedem Laden und die drängen dich nicht schon nach 1 Sekunde, nachdem alles gescannt ist dazu dich zu verpissen.

0

Die Angestellten bei Aldi haben strengste Auflagen und ich kenne viele, die dem Druck nach einer gewissen Zeit nicht mehr gewachsen waren! Ich allerdings habe noch nie negative Erfahrungen gemacht, finde eigentlich alle sehr entgegenkommend! Ich kann Dir nur raten, viellleicht mal bei einem anderen Aldi einzukaufen, vielleicht sind die dort netter!

Hey ja das ist wirklich schade - ich mag das bei unseren Hofermärkten auch nicht (das österreichische pendant zu euren Aldimärkten). Ich glaube auch wie du, dass die da irgendwie hingetrimmt werden weil das Einkaufen dort ist außer Stress wirklich gar nichts mehr.. Habe jetzt gerade nachgesehen - da gibt es ja wirklich nirgends eine Nummer - aber schreibe halt einen Brief hin - die Adresse kennst du ja - außerdem wirkt es vielleicht nicht schlecht immerhin - wer macht sich die Mühe einen Brief zu schreiben wenn es einem nicht wirklich stört...

Du kannst ein Gespräch mit dem Filialleiter wünschen. Ob Dir das auch gewährt wird ist aber eine andere Sache.

Ich hatte bisher nie eine Aldi-Kassiererin oder Kassierer wo mir die Waren in den Wagen geschmissen wurden. Du kannst einmal eine Ansage machen, dass Du Deine Waren selber in den Wagen legen möchtest.

Allerdings solltest Du dir nicht zuviel Zeit nehmen. Ich rege mich immer über Leute auf, die im Schneckentempo Ihren Wagen einräumen und so unnötigerweise die Kasse blockieren.

Denk daran. Der Wagen ist eh nur eine übergangslösung. Spätestens auf dem Hof wird der Inhalt des Einkaufswagens in das Auto gelegt. Dort kannst Du Dir dann ja mehr Mühe geben.

Ich achte übrigens schon beim Legen der Ware aufs Band, dass Ware die schwer ist zuerst gescannt werden kann und somit nach der Kasse als unterstes zu liegen kommt.

Leider sind aber nicht alle Leute so umsichtig.

Dafür können aber die an der Kasse nichts!Sie müssen das ja machen & du hast Recht hatte das Problem auch schon öfters ,aber wenn du dich beschwären willst dan lieber etwas weiter oben ;)!

Erstmal eine Gegenfrage: Wenn du Service suchst, warum gehst du dann in einen Harddiscounter wie Aldi? Warum dann nicht in einen Supermarkt (Edeka, Rewe, Kaiser's etc.)? Richtig, weil du diesen Service über den Preis bezahlst.

Die Tipps in den Antworten sich beim Marktleiter zu beschweren sind sinnlos. Denn jeder Marktleiter ist froh solche Kassierer zu haben, da schnelle Kassierer eben diesen damit deutlich entlasten. Denn in den meisten durchschnittlichen Discountern sind oftmals nicht mehr als 2 Mitarbeiter im Markt. Und jede Minute die eine zweite Kasse geöffnet ist fehlt an anderer Stelle im Laden. Der Filialverantwortliche hat sämtliche sonstige Arbeiten die in einem Laden anfallen allein zu erledigen und da kommt es nunmal auf jede einzelne Minute an.

Zudem gibt es bei vielen Unternehmen eine Kassiererstatistik. Da kann man sehen wie viele Artikel pro Minute kassiert werden. In manchen Unternehmen müssen die Kassierer eine bestimmte Quote erfüllen, sonst gibt es "Probleme", eben damit der zweite "Mann" im Laden nicht unnötig oft mit an die Kasse muss.

Und wer sich etwas Mühe gibt, sollte auch kein Problem die gescannten Sachen zügig wieder in den Wagen zu legen, auch nicht bei einer Aldi-Kassiererin. Habe selbst auch genug Erfahrung als Aldi-Kunde.

kann es vielleicht sein, dass du einfach nur zu langsam bist und nicht die kassiererin zu schnell??? bei aldi haben sie ja leider nicht den platz nach der kasse, dass der nächste kunde schon bedient werden kann, während der vorherige noch am einpacken ist. hauptgrund für die langen schlangen an den kassen sind doch nicht die kassiererinnen, sondern meistens die kunden ;) ich habe solche erfahrungen bei aldi jedenfalls noch nicht gemacht!!!

Glaubst Aldi ändert sich jetzt wegen dir ? Weißt du warum du so wenig zahlst? Wieso gehst du da noch einkaufen? Ich bekomme Kopfschmerzen wenn ich das lese ... Hast du so Mega viel zeit drüber nachzudenken ! Werd einfach ein bisschen schneller und sotiere dein Kram wenn du fertig bist . Hast du schon mal eine beim Aldi gesehen die dir ein schönen Tag wünscht oder mit dir redet , langsamer für dich ist , dann bitte Beschwären , weil die gekündigt werden muss .

Ich würde zum laden gehen und sagen, dass du den Filialleiter sprechen willst.

Das ist die einfachste Methode. Ein paar Freunde und ich haben das damals auch bei einem LIDL-Markt gemacht.

  1. namen von diesen personen merken
  2. geschäftsführer der kleinen filiale verlangen
  3. beschweren

is eig. dein recht

Du magst ja Recht haben,aber mich regt auf wenn die Leute an der Kasse stehn und noch nicht mal die Geldbörse in der Hand haben. Nein da wird erstmal schön in Ruhe der Einkaufswagen wieder eingepackt und dann wird erstmal nach dem Geld gesucht.

Drachen20 02.04.2012, 10:19

Ja ist ja logisch oder nicht - außerdem der nächste Kunde kann ja sowieso erst bedient werden wenn nicht von dem vorherigen das ganze Zeug noch an der Kassa liegt sonst vermischt sich da das ganze Zeug.....

0

Warum nicht ?

Du hast ein Recht auf freie Meinungsaüßerung.

Gehe einfach zum Chef dieser Filiale und erzähle ihm von den Beispielen, die du auch hier aufgelistet hast.Am besten du schreibst dir vorher nochmal alles auf einen Zettel zusammen, dass du auch nichts vergisst.Und eigentlich ist es gut, dass Leute sich beschwerden, da die Filiale dann immer besser werden kann und mehr Kunden bekommen, wenn sie Kundenfreundlciher ist.

larry2010 02.04.2012, 10:18

was nützt das? ich habe zum beispiel beobachtet, das selbst bei hochbetrieb maximal 3 leute in der filiale eingesetzt waren.

einer an der kasse, die zwei anderen füllen auf oder rennen zum brotautomaten und flaschenautomaten.

da hilft nur wie bei schlecker konsequent nichts kaufen

0

was für einen service erwartest du bei aldi und anderen märkten? bei lidl und penny geht es genauso.

geht ja schon los, das sie alle artikel einzel scannen, anstatt 10 mal milch einzutippen.

ich kaufe in der innenstadt bei rewe und tegut ein und bokoytiere die anderen.

Anfangen kannst schon bei dem Filialleiter!

Beschwer dich bei ihren vorgesetzten

Geh halt nicht zu Aldi

Cassie93 02.04.2012, 10:09

Pff!

Manche Leute kämpfen halt dafür, dass sie ihre Meinung frei äußern dürfen und über manche Dinge Beschwerde einreichen können.

0
Cassie93 02.04.2012, 10:26
@peterprunken

Oder ich tue etwas, damit er besser wird. Dafür sollten die Filialleiter einem dankbar sein.

0

Was möchtest Du wissen?