Kann ich bei Akne jede Marke verwenden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du nehmen, wird aber nichts großartig bringen. Ich empfehle die Reihe "Hart zu Pickeln, Soft zur Haut" von bebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirschbaum1
05.11.2015, 12:47

vielen dank werde ich mal testen

0
Kommentar von Erzieherin18
05.11.2015, 14:59

Das ist echt klasse. Das ist eine Waschcreme welche auch als Maske verwendet werden kann, ein Peeling, Gesichtswasser und eine Feuchtigkeitscreme. Außer im Peeling ist in den anderen 3 Produkten Salicylsäure enthalten welche echt super gegen die Pickel kämpft. Jeder Artikel kostet ca. 3,95€ aber hält auch lange.!

1

jedes Gesichtspflegeprodukt sollte dem Hauttyp angepasst sein. Hast du bei "den Anderen" eine Feuchtigkeitsmaske dabei, kannst du sie auch noch zwischendurch anwenden. Von den Hausmitteln kannst du Kräuterdampf Bäder anwenden, oder eine Maske aus Heilerde mit Kräutertee anrühren - aber alle weiteren Sachen/Lebensmittel gehören nicht ins Gesicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nicht alles verwenden was du findest. Clearasil z.B. ist viel zu aggressiv - die Marke würde ich komplett meiden.

Am besten ist es doch wenn du deinen Hautarzt kontaktierst - dieser weiß wohl am besten was individuell für deinen Hauttyp passend ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist es so dass manche marken möchten, dass sich deine haut grad im gegenteil verschlechtert, sodass du mehr pickel bekommst und das produkt nachkaufst, sodass die dann mehr geld bekommen. Ich würde es mit normalen hausmitteln versuchen, die funktionieren besser als die masken und cremes. Dazu gibts genug hilfreiche rezepte im internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?