Bei 1Monat Praktikum rausgeschmissen, aber 3 wochen schon gemacht, Nachweis?

5 Antworten

Der Betrieb, in dem Du das Praktikum gemacht hast, gibt Dir eine Bescheinigung über den Zeitraum, den Du dort warst. Das musst Du natürlich verlangen. Oder Du suchst nach einem anderen Praktikum.

Gruß Matti

Wenn Dein Verhalten der Grund war, würde ich auf die Bestätigung nicht bestehen, wenn es Mangel an geeigneter Arbeit war auf jeden Fall.

Hallo,

Wenn du einen reinen Nachweis drüber haben möchtest, von wann bis wann du dort Praktikum gemacht hast, sprich mit der Personalabteilung. Macht aber nur Sinn, wenn deine Fehlquote nicht zu hoch ist.

Aber du kannst dir sicher sein, dass potenzielle Ausbildungsbetriebe dort nachfragen werden warum du nur 3 Wochen dort warst.

Dann würden sie auch den Grund deines Rauswurfes erfahren, willst du das riskieren?

Fraglich, ob du so eine Ausbildung findest.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – gesunder Menschenverstand und Lebenserfahrung für Drei

er ist nicht verpflichtet, auch was soll er reinschreiben ? Nächste mal bist du schlauer.

du schreibst einfach in deinen Lebenslauf Praktikum .. oder lässt es weg.

Ich würde dir empfehlen mach so was nicht mehr.. direkt eine Ausbildung oder sein lassen sonst läuft du wieder Gefahr als Billige Aushilfe zu arbeiten.

Leider ist das Vorraussetzung bei einigen Ausbildungen, sie wollen dann Nachweise haben, dass ich das Praktikum gemacht hab

0

Wenn man rausgeschmissen wurde macht das wohl keinen guten Eindruck, oder was meinst du?

Das mit dem Eindruck ist mir egal. Ich will nur den Nachweis, ich werd sicherlich nicht 3 Wochen umsonst gearbeitet haben wollen.

0

es gibt firmen die nutzen den Druck aus und ködern so

0

Was möchtest Du wissen?