behringer vom markt genommen?

4 Antworten

Also es ist so das ich einen Kollegen habe dessen zimmer 20qm gross ist und der (für sich alleine) mit dem behringer 1800d Musik hört hört sich vielleicht krass an aber 129 db Und 1000 Watt rms wäre für mich das minimum ich werde in ungefähr 18 qm zimmer aufdrehen hört sich vielleicht krank an aber so bin ich halt ;) deswegen wären kleinere boxen halt nicht ganz so gut weil der behringer bei meinem Kumpel auch die ganze zeit beim limiter ist (129) db und für mich sind halt kleinere boxen halt nicht so optimal weil die die power wie der behringer nicht haben.;)

Also Behringer ist eine gute Marke, sie mag nicht mit A&H mithalten aber es gibt auch Hobby Musiker die keine 10.000 Euro für Equipment hinblättern wollen. Soweit ich das verstanden habe hat Thomann die wohl nicht mehr im Sortiement. Aber die haben diese wieder.

Wieviele Leute willst Du beschallen?

Könntest Du vorerst mit der Basswiedergabe mittlerer HIFi Boxen klar kommen?

Wenn es nur 60 Zuhörer sein sollen, schau Dir mal die HK Audio Lucas nano 300 an. Später kaufst Du einen Subwoofer dazu, kannst doppelt so viele Personen beschallen mit sattem Tiefbass und erhältst Dir die Option, auch mal eine 11 kg Anlage zu nutzen.

Ist gewissermaßen wie ein Laptop, an den manbeinen Monitor anschließt.

5

Also es ist so das ich einen Kollegen habe dessen zimmer 20qm gross ist und der (für sich alleine) mit dem behringer 1800d Musik hört hört sich vielleicht krass an aber 129 db Und 1000 Watt rms wäre für mich das minimum ich werde in ungefähr 18 qm zimmer aufdrehen hört sich vielleicht krank an aber so bin ich halt ;) deswegen wären kleinere boxen halt nicht ganz so gut weil der behringer bei meinem Kumpel auch die ganze zeit beim limiter ist (129) db und für mich sind halt kleinere boxen halt nicht so optimal weil die die power wie der behringer nicht haben.;)

0

Boxen rauschen billig kabel oder schlechte anlage?

Hey leute ich habe ein rauschen bei den boxen die boxen sind von life 200 watt 25-22500 hz meine anlage: Yamaha natural sound stereo amplifier CA-VI 250 watt alte anlage :D was mir noch aufgefallen ist die platine wo das chinch kabel angeschlossen ist ist schwarz chinch kabel von inakustik premium audio Mischpult: behringer x1204 kp wie viel watt schätze 400

...zur Frage

4 Ohm (Passiven-) Lautsprecher an 8 Ohm (Passiv-) Subwoofer?

Hallöchen :D

Wie oben schon in Meiner Frage beschrieben, wollte ich fragen, wie das ist, wenn ich an eine 4 Ohm Endstufe einen 8 Ohmigen Sub und daran noch ein 4 Ohm Top/Satellit/Lautsprecher anschließen möchte.

Klappt das Reibungslos, oder gibts da Probleme mit irgendetwas?

Und wie wäre das jetzt mit der Watt Anzahl? --> Angenommen ich habe eine Endstufe mit 2 Ausgängen mit jeweils 1500 Watt an 4 Ohm. Und mein Sub (8 Ohm) hat eine 500 W RMS Leistung und der Hochtöner (4 Ohm ; Top/Satellit/Lautsprecher) eine 300 RMS Leistung.

--> Auf wie viel Watt würde ich dann kommen, und geht das überhaupt?

Grüsse

...zur Frage

Elektokettensäge mit 1800 W an einem 2200 W Stromgenerator

Hallo Helfer/-innen :D,

ich möchte eine 1.800 Watt Elektrokettensäge kaufen und diese an einem Stromgenerator betreiben, der laut Typenschild 2.200 Watt liefert. Da ich nicht weiß, ob die 2.200 W Dauerleistung sind, bin ich unsicher, ob ich mir die Säge überhaupt kaufen soll. Hat da jemand Erfahrung bzw. ist unter euch ein Spezialist für die Beantwortung dieser Frage? Ich habe schon in verschiedenen Foren etwas über Anlaufstrom, Dauerleistungsabgabe etc. gelesen und das sind alles böhmische Dörfer für mich.

Für eure Hilfe wäre ich dankbar.

...zur Frage

Staubsauger - Saugkraft

Moin zusammen,

mir wurde heute erzählt, daß die Wattzahl eines Staubsaugers nichts mit der Saugstärke zu tun hat.

Klar ist ein Staubsauger mit 800 Watt nicht so stark wie einer mit 2000 Watt. Aber ein Sauger mit 2200 Watt soll nicht zwangsläufig eine stärkere Saugkraft haben als einer mit nur 1800 Watt.

Eure fachliche Meinung?

...zur Frage

Zur Lampe passendes Netzteil - weil verloren - Watt Hz?

Die Lampe von meiner Mam: GT-LS 12 Lithium-ION Akku 1800 mAh, 3,7 V Eingang: 12 V - Gleichstrom Max. 500 mA LED Leistung: Max 2,5 W

Vier Netzteile habe ich mit passendem Anschluß. Jedoch weiß ich nicht ob ich eines nehmen darf - nicht das die Lampe dann hin ist:

a) AC/DC Adapter Input: 230V Wellenzeichen/50-60Hz/200mA Output: 12V Gleichstrom/1,4A

b) AC Adapter Pri: 230V Wellenzeichen50Hz 12VA Sec: 15VGleichstrom 500 7,5VA

c) Model YD35-01-5-300mA Input: 230-240 VAC 50 Hz 5W Output: 5V DC 300mA

d) AC Adapter Input: AC230V 50Hz Output: AC9V 800mA

Wäre dankbar für passende Antwort - leider keine Ahnung mit Zusammenspiel von Watt Hz und Volt - bevor die Lampe dann kaput geht... Danke im Voraus Michaela

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?