Behringer tube ultragain mic200 rauscht warum?

1 Antwort

Weil ganz besonders Röhrengeräte in dieser Preisklasse einfach keine wirklich gute Qualität haben. Und gerade bei der Marke kann man schon davon ausgehen, dass ein Verstärker rauscht.

Dazu können aber auch noch andere Gründe kommen:

Vielleicht rauscht bereits das Gerät vor dem Verstärker. Bei einem Micro in ähnlicher Preiskategorie z.B. ist das gut möglich.

Auch kann etwas in der Signal-Kette nach dem Verstärker rauschen. Du wirst nicht direkt nach dem Verstärker abgehört haben, oder?

Zu weit aufgedreht: Ich weiß jetzt nicht, was du mit dem Signal nachher machen willst. Aber wenn es möglich ist, solltest du die beiden Regler nicht auf Anschlag aufdrehen.

Also an dem Mikrofon liegt es nicht den ich habe das MD21 und das TD19C

0

ich glaub es liegt an der Soundkarte hab mir jetzt ein Mischpult gekauft eins mit usb

0
@Timro1

Auch da stimm ich dir zu. Wenn du über die PC-Soundkarte gehst, ist es kein Wunder, dass es rauscht. Würde aber eher ein Interface statt eines USB-Mischpultes nehmen.

0

Was möchtest Du wissen?