Behringer Mischpult : USB vs Klinke

3 Antworten

Wenn du es mit einem PC verwenden willst, auf jeden Fall USB.

Zur Erklärung: Ein großes, qualitatives Problem ist das Wandeln des Signals von analog auf digital. Wenn du dein Pult per Klinke mit dem PC verbindest, wandelt deine Soundkarte. Wenn du mit USB verbindest, dann wandelt bereits das Behringer-Pult und das kann das deutlich besser als die Soundkarte. (Zwar noch lange nicht gut, aber immerhin deutlich besser) USB wird also viel besser klingen.

Wenngleich ich generell von Behringer abrate ist die Antwort prima DH. Der Fragesteller sollte mal unter den kleinen Yamaha Mixern schauen. Zwar etwas teurer, aber um Klassen rauschärmer

1
@EntertainerNRW

Hast du irgendwelche Beispiele, oder Mixer die du mir empfehlen könntest ?

0
@KownGaming

Fürs genaue Modell kommts auf deine Verwendung an. Ich geh jetzt mal davon aus, dass du das für Let'sPlays nutzt. Die Aussagen gelten also nur für diesen Fall. Wenn das nicht zutrifft, kurz schreiben und ich passe meine Empfehlung an

Wenn es denn ein Mischpult sein muss, nimm eins mit USB, Begründung siehe oben. Bei Yamaha gibts USB-Pulte erst ab 200€ und die sind dann schon recht groß, was du eigentlich nicht brauchst. Also würde ich eher ein Alesis empfehlen. (http://www.thomann.de/de/alesis_multimix_4usb.htm)

Brauchst du die Funktionen eines Mischpultes überhaupt? Mit dem Ingame-Sound kannst du das auch in der Nachbearbeitung am PC mischen, Equalizer genau so. Wenn du "nur" das Signal auf den PC bekommen willst, dann rate ich zu einem Interface. Das liefert eine gute Qualität, für die du bei einem Mischpult ein vielfaches zahlst. Daher empfehle ich da zu einem Interface zu greifen. Ich würde das hier kaufen: (w)ww.thomann.de/de/focusrite_scarlett_solo.htm

0
@EntertainerNRW

Also ich habe alles von Behringer und ich bin sehr zufrieden,klar gibt es immer bessere Sachen aber als DJ bin ich damit zufrieden

0

Ist ein ganz Normaler Klinken Stecker.

Liebe Grüße

Das ist zwar richtig, aber nicht die Antwort auf die Frage ^^

0

Was möchtest Du wissen?