Behringer c1 ohne Phantomspeisung am behringer xenyx502 betreiben

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist ein Wunder, dass es überhaupt tut. Dein Pult liefert 15V Phantomspannung, dein Micro brauch 48V. Und es gibt auch keine Möglichkeit das Micro ohne Phantomspannung zu betreiben.

Jedoch gilt es noch anzumerken, dass selbst mit 48V, die Soundquali nicht sonderlich gut, bzw. schlecht sein wird. Ist aber nicht weiter verwunderlich, wenn man das billigste Equipment kauft, dass man findet. Dann hat man eben keine gute Sound-Quali.

Also was sollte ich deiner Meinung nach kaufen?

0
@maxpeter0799

Was willst du denn damit machen? Ich vermute mal "kommentieren" heißt: YouTube-Videos von deinem Schreibtisch am PC aufnehmen.

Wie groß ist das Budget? Wie viel wärst du bereit auszugeben?

0

Was möchtest Du wissen?