Behringer C-1 mit oder ohne USB? - Rap

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das absolut günstigste USB-Mikrofon, dass alles kann, was du brauchst ist das Samson G-Track: http://www.thomann.de/de/samson_gtrack.htm

Bitte mache nicht den Fehler und kauf was billigeres - damit wirst du unter Garantie keine Freude haben.

Du brauchst nen Sequenzer, ein Audiointerface, ein Mikrofon, Kopfhörer und viel Geduld. Das von mir verlinkte Mikro hat zumindest ein Audiointerface mit verschiedenen Anschlüssen eingebaut. Das kann man verwenden und es ist billig.

Lass die Finger von diesen USB-Mikrofonen ... du hast keine Möglichkeit dich selber über Kopfhörer zu hören (und das ist absolut wichtig), da die Soundkarte im Mikrofon während der Aufnahme benutzt wird und nur das G-Track auch nen Kopfhöreranschluss hat.

Das G-Track ist meiner Meinung nach die ABSOLUTE Untergrenze für Homerecording. Bitte mache nicht den Fehler und kaufe irgendwas nur weils geil aussieht und "professionell" dabei steht. Die 50,-€ kannst du dir sparen. Das XLR zu USB Kabel bringt dir auch nix.

Was möchtest Du wissen?