Behörden, Untätigkeit, Pflicht zur Beantwortung meines Briefes

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, ein Ministerium ist nicht verpflichtet zu antworten. Wahrscheinlich war gar nicht das Ministerium zuständig, sondern, ich nehme mal an, die Schulbehörde oder eine Schule direkt.

Wenn Deine Anfrage beim Ministerium ähnlich fordernd formuliert war, wie jetzt hier Deine Frage rüberkommmt, dann überrascht es mich nicht unbedingt, wenn Du noch keine Antwort erhalten hast. Im Übrigen darfst Du davon ausgehen, dass bei diversen Ministerien täglich eine Flut von Anfragen eingehen.

Bevor Du Dich auf irgendwelche möglichen "Rechtsgrundlagen" berufst, könntest Du auch einfach mal freundlich nachfragen, ob Deine Anfrage möglicherweise an den falschen Ansprechpartner weitergeleitet wurde.

Kommt auf deine Frage an. Grundsätzlich ist es wie im echten Leben. Es wäre höflich, zu antworten, das ist aber auch alles.

Was möchtest Du wissen?