Behinderung und Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh offen damit um Du kannst ja nix für.

Geh mal zum Arbeitsamt zu einem Beratungsgespräch die helfen Dir da weiter.

Ach ja jeder Betrieb muss einen Behinderten einstellen sonst sind zusätzliche Steuern fällig kann also durch auch gluck im unglück sein. 

alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Karajanae,

schau mal hier: karrierebibel.de/bewerben-mit-behinderung-im-anschreiben-erwaehnen-oder-nicht/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du könntest im Lebenslauf unter "Sonstiges" schreiben, dass du eine  leichte physische Behinderung hast, diese dich aber nicht an der Ausführung der bürotypischen Aufgaben hindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karajanae
26.10.2015, 01:08

Klingt nicht schlecht, aber leicht ist die Einschränkung nicht...Sekretärinnen werden leider oft als Packesel missbraucht 😣

0

Was möchtest Du wissen?