Behindertenparkplatz besetzt - Was nun?

7 Antworten

Zunächst einmal ist zu hinterfragen ob auf diesem Parkplatz die Regeln der StVO zur Anwendung kommen. Sollte das zutreffend sein, den Marktleiter informieren, der könnte über die Lautsprecher die Halter auffordern die Fahrzeuge anderswo zu parken und/oder die Polizei informieren. Es ist auf jeden Fall ein Vergehen gegen die StVO und wird mit einem Verwarnungsgeld bestraft. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Die Regeln der StVO gelten in jedem Fall, da ein Supermarktparkplatz oeffentlicher Verkehrsbereich ist. Da es aber ein Platz in Privatbesitz ist, stellt sich die Frage, ob die Schilder amtlich angeordnet sind. Nur wenn ja, ist die Polizei zustaendig.

1

Da es sich um ein privates Gelaende handelt, ist die Beschilderung kaum amtlich angeordnet. Und somit hat die Polizei wohl keine Handhabe. Aber im Supermarkt wuerde ich Bescheid sagen, evtl den Marktleiter ansprechen. Bei groesseren Ketten kann man sich anschliessend auch noch hoeher wenden.

Ist immer das gleiche... Auch Elternparkplätze werden einfach zugeparkt. Die das machen wissen genau, dass ihnen keiner was kann, weil es kein öffentlicher Raum ist. Das beste was man machen kann, ist sich seinen Teil über diese Asis zu denken, und nicht noch unnötig aufzuregen.

An Feiertagen auf einem behinderten Parkplatz parken?

Hallo,

Heute ist ja ein Feiertag und die Geschäfte haben zu - wir sind heute auf ein Fest gefahren und da war alles ziemlich voll - denn sind wir auf den Parkplatz von einem Geschäft gefahren, was nen bissl von dem Fest entfernt war - Da waren die Behindertenparkplätze noch frei - meine Frage ist nun, ob man an Tagen, wo die Geschäfte zu haben auf einem Behindertenparkplatz parken darf, wenn man garkeinen Behinderteinausweis hat??

(wir haben da aber lieber nicht geparkt^^)

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen

Glg und dankeschön schonmal

...zur Frage

Wie beantrage ich Behinderungsgrad?

Hallo,

Ich habe ein Problem, unzwar ich stottere, dass extrem und das behindert meine Arbeit zum teil. Habe gelesen, dass man die möglichkeit hat einen Antrag auf Behibderung zu stellen.

Wie beatrage ich einen Antrag auf Behinderung wegen Stottern und Lispeln und ist das Möglich ?

...zur Frage

Falschparken - Zahlen trotz fehlender Hausnummer?

Hallo,

ich habe ein Verwarngeld von 35€ erhalten, weil ich angeblich auf einem Behindertenparkplatz geparkt habe laut dem Ordnungsamt. Kann mich daran nicht erinnern, dass dort ein Schild war... Na ja, zahlen muss man trotzdem leider. Nur fehlt in dem Polizei Schreiben eine Hausnummer... Die Straße ist mehrere Kilometer. Kommt man dagegen an mit einem Widerspruch gegen den kommenden Bußgeldbescheid? Vielen Dank.

...zur Frage

Kann Ich mit mein Schwerbehinderten ausweis, habe ja 80 GdB und Merkzeichen Gl, RF auf ein Behindertenparkplatz stehen?

...zur Frage

Schwerbehinderte in der Schweiz?

Hallo,

weiss jemand wie man als Schwerbehinderter in der Schweiz behandelt wird? Damit meine ich die Gesetzesvorschriften und vor allem die Vergünstigungen.

Danke

...zur Frage

Ich habe falsch geparkt. Was nun?

ich war beim arzt und prakte das auto auf einen behindertenparkplatz. als ich ankam war ordnungsamt da und dazu noch der abschleppwagen. die frau sagte mir die strafe wären ungefähr 70 euro. dann noch 40 für das abschleppen. da wäre ich bei ca.110 euro jedoch finde ich hier im i-.net nur 35 euro strafe für parken auf behindertenparkplätzen. hat sich i-was im laufe der jahre geändert oder werde ich gerade als unwissende über den tisch gezogen? und ein freund von mir meinte ich könnte sie anklagen weil die schilder nicht sonderlich sichtbar waren und weil das rufen vom abschleppdienst nicht nötig war weil ich keinen behinderten daran hinderte dort zu parken ( waren mehrere parkplätze noch frei) danke lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?