Behandlung bei Bluthochdruck?

15 Antworten

Bluthochdruck ist mittlerweile die Krankheit, die in den Arztpraxen am häufigsten behandelt wird. Denn mittlerweile leidet fast jeder vierte Deutsche daran. Es gibt allerdings auch Patienten, die die Symptome gar nicht bemerken. Umso besser, wenn der Arzt den Bluthochdruck feststellt und behandelt, denn dann können Risiken wie Schlaganfall, Schädigungen an Organen wie Gehirn, Herz oder Nieren oder Gefäßverkalkung gemindert werden. Eine Änderung der Lebensweise kann helfen, den Blutdruck zu senken: Eine gesunde Ernährung, genug Bewegung und weniger Stress werden bei Bluthochdruck empfohlen. Natürlich gibt es auch Medikamente, die helfen. (Quelle: http://www.jameda.de/gesundheit/herz-kreislauf/bluthochdruck-behandeln-bevor-symptome-auftreten/)

Hallo! Moderates Konditionstraining wie Joggen, Crosstrainer, Stepper ( alles langsam ) ist immer gut bei zu hohem Blutdruck. Krafttraining treibt den Blutdruck eher nach oben und verbietet sich bei sehr hohem Wert sogar. Ich wünsche Dir alles Gute.

Ähn, wenn Du gerade mal 14 bist (schließe ich aus Deinem Nick), wird es sicher nur vorübergehend sein. Das eine Mal wegen der Aufregung. Es wird aber sicherheitshalber noch mal gemessen. Auch, wenn er dann zu hoch ist, sollte er ca. 10 Minuten später noch mal gemessen werden, machen die bei mir auch immer. Das 2. mal ist er dann okay.

Falls nicht, wird ein Langzeitblutdruckmesser über nacht angeschlossen, und evtl. wird ein EKG gemacht. Und dann wird man wissen, was zu tun ist. In der Pubertät ist der Blutdruck oft zeitweise höher.. da reicht dann salzarme Ernährung und Sport.

Ich habe angst ich glaube ich habe bluthochdruck?

Hallo und zwar ich glaube ich habe bluthochdruck habe angst weil ich gehört habe das Adern / Venen platzen .. da können sich aneurysmas bilden :( .. habe angst das dass passiert habe eine Woche Blutdruck gemessen immer War es 140 zu 90 oder 150 zu noch was das höchste 165 :(

Da ich viel über beustkorb schmerzen leide und herzstechen <-- laut Arzt aber alles ok. Habe ich Angst .. :( Am 28 habe ich ein Arzt Termin .. da werde ich mein Arzt ansprechen ... :/

Habe aber angst was sagt ihr dazu :(

...zur Frage

Arzt stellt Bluthochdruck fest(155/91) Zuhausen aber normal(115/69)?

Hi Leute, Wie ihr oben lesen könnt hat der Arzt bei mir Bluthochdruck fest gestellt. Vor einer Woche. Beim Arzt schwagte der Wert zwischen 150 und 160 Systole und 89 95 Diastole. Ich wahr heute wieder beim Arzt und er will mir jetzt Medikamente verschreiben. Damit es besser wird und nicht schlimmer. Wir haben aber auch so ein Blutdruck Gerät zuhause und dort ist der Blutdruck völlig normal dort schwagt es zwischen 115 - 125 Systole und 69 - 75 Diastole.

Ich muss morgen wieder hin. Sollte ich die Abfotografierten Blutdruck Daten mal mit nehmen und ihn das zeigen? Was meint ihr?

Mfg Jan.

...zur Frage

Bluthochdruck Werte im normalem Bereich?

War beim Arzt und mir wurde der Blutdruck gemessen. Ich hatte 112/78 und einen Puls von 68!! Ist das noch im normalem Bereich oder sollte ich mir da sorgen machen??

Danke Greetz

...zur Frage

zu hoher Blutdruck ist das schlimm?

hi ich wa letzte Woche beim Frauenazt zum check und die hat den blutdruck gemessen vor der behandlung und meinte der wäre zu hoch, hatte dan nochmal nach der behandlung gemessen weil sie meinte es könne ja an der aufregung liegen er ist zwar runter gegangen aber wa immer noch hoch. sie meinte dan wenn ich mal zum hausarzt muss sollte ich das mal kontrollieren lassen. Meine Frage: ist hoher Blutdruck schlimm? und was kann dabei passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?