Behandeln in Saudi Arabien die Männer ihre Frauen wie dreck?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Formulierung "wie Dreck" ist wenig zielführend.

Auszug aus Wikipedia:

Die Anhänger Ibn Abd al-Wahhabs nehmen für sich in Anspruch, als einzige heute die islamische Lehre authentisch zu vertreten. Glaubensauffassungen, die mit dem Wahhabismus nicht vereinbar sind, werden von ihnen in der Regel als unislamisch deklariert. Die meisten Wahhabiten leben heute in Saudi-Arabien, wo ihre Lehre staatliche Förderung genießt und etwa durch die Islamische Weltliga global verbreitet werden soll

Gemäß wahhabitischer Lehre ist nicht nur alles verboten, was nach dem Koran oder anderen Überlieferungen verboten ist, sondern auch jede Handlung oder Situation, die zu einer solchen verbotenen Tat führen könnte. Im 20. Jahrhundert waren lange Zeit auch Musik und Fernsehen verboten, da sie einen „schlechten Einfluss“ darstellen könnten. Diese Einstellung entspricht einer wortwörtlichen Auslegung des Koran und der Sunna, den Überlieferungen über das Leben, die Handlungen und Aussagen des Propheten Muhammed.

Kennzeichnend für den Einfluss der Wahhabiten sind unter anderem folgende Praktiken im öffentlichen Leben:

Verbot des Autofahrens für Frauen
Verbot für Frauen, sich in der Öffentlichkeit mit fremden Männern zu zeigen
Öffentliche Scharia-Strafen wie Hinrichtungen und Auspeitschungen
Verbot der freien Religionsausübung
Lange Zeit waren Musik und Fernsehen uneingeschränkt verboten
.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. In Saudiarabien hat man ein anderes Verständnis von der Rollenverteilung zwischen Mann und Frau. Das heißt jedoch nicht, dass dort Frauen wie Dreck behandelt werden.

Natürlich gibt es auch dort Männer, die Frauen nicht gut behandeln. Aber die gibt es auch bei uns. Die Frauenhäuser bei uns sind voll von Frauen, die von ihren Männern misshandelt und wie Dreck behandelt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie in Deutschland...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?