Behält man Schäden wenn man absichtlich in Ohnmacht fällt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne da auch Methoden, ich weiß aber na klar nicht, wie Du das gemacht hast.

Eine Gefahr ist, dass Dein Gehirn mit einem epileptischen Anfall reagieren kann und das ist kein Spaß.

Lass es besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waaas? Wie kann man denn Absichtlich in Ohnmacht fallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie fällt man denn absichtlich in Ohnmacht? Also richtig mit Bewußtlosigkeit?

Oder gut geschauspielert?

Schäden können natürlich immer bleiben, wenn du unglücklich mit dem Kopf auf eine Kante fällst.

(Auf was für Ideen die Kids kommen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Ohnmacht fallen bedeutet unkontrolliertes Stürzen.

Dabei kann man sich ggf erhebliche Verletzungen zuziehen!

Idr ist die Ursache ja (kurzfristig) Sauerstoffmangel im Hirn...das kann natürlich, wenn man den Bockmist öfter abzieht, zu Hirnschäden führen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anscheinend hattest du schon vorher welche... o.O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?